Informationen zu dieser Erweiterung

Opus V ist eingetroffen und bringt einen wahrhaften Sturm von Final Fantasy Charakteren mit sich

Das letzte FFTCG hat am 23. März dieses Jahres die Regale gefüllt mit insgesamt 148 Karten zum Sammeln. Es umfasst 60 Commons, 42 Rares, 32 Helden und 14 Legenden. Jede Booster-Packung zwölf Karten und der erwartete Standardpreis liegt bei 3,99€. Zusätzlich gibt es zu den normalen Booster-Packungen ein spezielles Opus V Pre-Release Kit, welches sechs Opus V Booster-Packungen enthält sowie ein exklusives Päckchen Hüllen und auch eine exklusive Lightning-Karte. Die Kosten des Kits liegen zwischen 25€ und 30€ und bringen viel Spielspaß und Mehrwert für jene, welche gerne Booster-Packungen des Sets aufreißen möchten. Und für das Aufreißen gibt es sehr viele gute Gründe, also lasst uns eintauchen in die Eigenheiten des FFTCG Opus V Set.

Serah mag kein großer Fanliebling mehr sein, aber sie ist der absolute Liebling hier

Serah ist die kleine Lieblingsschwester (oder auch nicht) von jedem im Final Fantasy Universum und bekommt etwas Liebe in Form einer neuen mächtigen Ice Forward Karte in Opus V. Sie kostet fünf und hat 7.000 Angriffskraft, jedoch macht sie etwas anderes sehr interessant. Besonders spielstark ist ihre EX Burst-Fähigkeit, welche ihr erlaubt die Bibliothek nach einer Job Moogle zu durchsuchen und auf die Hand zu nehmen. Darüber hinaus aktiviert sie alle Job Moogles, wenn sie angreift. Zu guter Letzt kann sie einen Job Moogle abwerfen, um einen gegnerischen Forward zu dullen. Zusammengefasst kann sie einen Job Moogle tutorn, welcher die gegnerischen Kreaturen dullt und gleichzeitig alle Moogles für den Angriff aktivieren. Natürlich muss um sie herum ein ganz spezielles Job Moogle Deck konzipiert werden, nichtsdestotrotz ist sie eine der effektivsten Karten, um feindliche Forwards zu dullen und hat solide Stats für ihre Kosten. Ferner ist ein garantierter Tutor-Effekt nicht zu unterschätzen, wie einige von euch wohlwissen, wenn sie gegen Opus III Steiner gespielt haben. Ob die Moogle-Truppe gut genug ist, um sie zu spielen, wird sich zeigen, aber man sollte es auf gar keinen Fall verschlafen diesem unglaublichen Starter eine Chance zu geben.

Poliere deine Sammlung mit legendären Karten auf

Serah ist nur ein Starter. Wie sieht es mit den Legenden aus? Das Set enttäuscht uns nicht und bringt uns einen brutalen sechs Energie 10.000 Angriffskraft Power Forward, Eald’narche. Es ist eine Aufgabe ihn loszuwerden, denn wenn er vom Feld entfernt wird, kommt er zurück auf die Hand seines Besitzers. Zusätzlich gibt er die Möglichkeit eines Extra-Zuges, auch wenn die Kosten natürlich extrem sind. Denn am Ende deines Extra-Zuges verlierst du das Spiel. Selbstsprechend ist diese Fähigkeit sehr spielstark, wenn das Verlieren des Spiels die Folge ist. Wie alle „Extra-Zug“-Karten in jedem TCG ist sie phänomenal, wenn das Spiel konsistent im Extra-Zug gewonnen wird. Es ist schwer vorauszusagen, ob Eald exzessiv gespielt wird oder nicht. Klar ist jedoch, sollte der Kill im Extra-Turn konsistent möglich sein, können wir darauf wetten, dass dieses unsterbliche Monster mit diesen überragenden Stats gespielt wird.

Wieder zurückkehrende Legenden sind The Emperor, Cecil und Diabolos, welche mit ihren kraftvollen Effekten sicher einen Platz in brandneuen Decks finden werden. Was auch immer ihr präferiert, Opus V wird das Metagame massiv durchschütteln, wie es zuvor schon andere Hauptsets getan haben. Findet es heraus mit diesem neuen Schwarm an Final Fantasy’s Lieblingscharakteren.

Comments (2)

Drivus(2018-02-14 15:47)

@ZekoZekaizen: Lightning (2CP) wird die Promokarte für das Prerelease Opus V sein.
Die drei Bonuskarten aus dem Spiel Final Fantasy NT sind Karten aus den Sets Opus 1 sowie Lightning (5CP) aus Opus 3. Mit 99Prozentiger Sicherheit nicht in Opus V enthalten.

ZekoZekaizen(2018-01-15 21:52)

Das Spiel Final Fantasy NT wird am 30.01.2018 erscheinen. Beim Collectors Edition des Spiels sind 3 Promokarten enthalten. Lightning, Cloud und Krieger des Lichts. Das Artwork von Lightning sieht genauso aus wie in diesem Booster, was bedeutet dass sie in diesem Booster auch enthalten ist oder lege ich da Falsch? (bei Opus 4 war das gleiche mit Cloud Prerelease Karte, ein andere als die Promokarte die ich erwähnt habe nämlich 4-145H). In der Offizielen Seite ist diese Lightning hier auch schon als Prerelease Bonuskarte angekündigt. Können wir also annehmen dass alle 3 Promokarten des Spiels auch in diesem Booster vorhanden sind oder werden? Die Collectors Edition kostet 200€ und für 3 Karten ist das dann doch zu viel. Ende März wird sowieso alles klar sein, klar, das Spiel würde ich allerdings auch kaufen. Hat einer infos dazu ob die 3 Promokarten hier drinne sein werden oder könnten?

cardPreview