Informationen zu dieser Erweiterung

„Opus XII: Crystal Awakening“ offenbart weitere Legenden

„Opus XII: Crystal Awakening“ verspricht wieder ein absoluter Knaller zu werden. Erinnert ihr euch noch, wie schwer es war, an Legenden wie die aus den doppelten Starter Decks zu kommen? Hier wird Opus XII Abhilfe schaffen – und das sogar mit Full-Art-Foils! Es wird Reprints von Shantotto, Locke, Minwu und vielen weiteren Karten geben. Das Set wird 22 Full-Art- und insgesamt 128 neue Karten enthalten.

Ashe, gemalt von Isamu Kamikokuryo, ziert das Display des Sets und neben den bereits angesprochenen Legenden wird es auch Unterstützung für Final Fantasy XII, XI, IV, V, VI, World of Final Fantasy und einen neuen Vertreter der FFTCG: Final Fantasy Explorers geben. Aufseiten der Mechaniken erwarten uns Forwards, die über mehr als ein Element verfügen.

Also macht euch bereit für starke Karten mit mächtigen Fähigkeiten, Full-Art-Foils und vielen Legenden – in Opus XII: Crystal Awakening.


cardPreview