Informationen zu dieser Erweiterung

Die „Ravnica Allegiance Mythic Edition” bringt Masterpieces zurück

Für alle, die es schon wieder vergessen haben: Die Masterpiece Serie feierte mit Gilden von Ravnica ihre Rückkehr. Allerdings wurde sie in einer separaten, schwer erhältlichen Boosterbox verkauft: der sogenannten „Guilds of  Ravnica Mythic Edition“. Da wir uns nach wie vor auf Ravnica befinden, wird es auch für Ravnicas Treue wieder Masterpiece-Planeswalker geben. Wie zuvor, werden diese wieder Teil einer Mythic Edition sein. Diese ist im Prinzip ein erweitertes Display, weshalb sie sich auch hervorragend zum Draften eignet. Insgesamt werden acht Full-Art Planeswalker aus verschiedensten Editionen enthalten sein.

Diesmal mit dabei:

  • der Silbergolem Karn,
  • die Soratami Tamiyo,
  • unser Lieblingsvampir und -blutmagier Sorin Markov,
  • die legendäre Pyromagierin Jaya Ballard,
  • der Leonidenanführer Ajani Goldmähne,
  • der Dieb Dack Fayden,
  • Domri Rade vom Gruul-Klan, und
  • die Geisterjägerin Kaya.

„Ravnica Allegiance Mythic Edition“ erscheint am 24. Januar 2019 und hat eine unverbindliche Preisempfehlung von 249,99 €.

Besondere Planeswalker für ein besonderes Set

Karn, Urzas Spross mag neu sein, aber er hat sich bereits nachhaltig als mächtiger Planeswalker etabliert, der in mehreren Formaten und in einer überraschenden Bandbreite an Decks gespielt wird. Er mag noch nicht vollständig befreit sein (der rote Lendenschurz wirft Fragen auf), aber er ist auf dem besten Wege, sich seinen Platz unter den stärksten Planeswalkern Magics zu sichern.

Tamiyo die Mondweise und Sorin Markov haben den Sprung in die kompetitive Szene nicht ganz geschafft, aber sie sind Allstars im Commander. Insbesondere Sorin Markov sollte vielen Spielern bekannt sein, stellt er doch die Möglichkeit dar, einen Spieler umgehend auf 10 Leben zu setzen – ein extrem mächtiger Effekt in einem so langsamen Format wie Commander.

Dack Fayden ist vor allem in Legacy und Vintage zuhause, wo er zu den mächtigsten Kontroll-Effekten der gesamten Magic-Geschichte zählt. Seine Fähigkeit, Artefakte zu übernehmen, ist absolut verheerend, wenn Karten wie Time Vault und Moxe den Grundstein vieler Decks darstellen.

Wie auch schon in der vorangegangenen Mythic Edition, sind auch diesmal wieder zwei Planeswalker aus dem aktuellen Set mit dabei. Kaya, Orzhov-Thronräuberin und Domri der Chaosstifter freuen sich über ein neues Full-Art-Design.

Insgesamt ist das Set etwas weniger wert als das vorherige. Trotzdem wird es aber wieder großen Sammlerwert besitzen. Da es in Europa nur schwer erhältlich ist, wird der tatsächliche Preis die unverbindliche Preisempfehlung wohl bald überholen.


Comments (1)

realalien1(03.03.2019 07:01)

Es ist mir ein totales Rätsel: Ein Set voller mediokrer bis ok Karten zu horrenden Preisen. Und sowas wird gekauft?!

Insight-Referenzen

Alle Artikel anzeigen
cardPreview