Account-Umstellung auf Pfund Sterling

Development Update
03.11.2020 13:36

Account-Umstellung auf Pfund Sterling

Seitdem wir Pfund-Accounts eingeführt haben, sammeln wir fleißig Daten und stellen sicher, dass sich die Pfund-Accounts ohne Fehler in die Cardmarket-Community einfügen. Wir können nun den nächsten Schritt wagen und erlauben die Umstellung existierender Euro-Accounts von Nutzern aus Großbritannien auf britische Pfund. Diese Umstellung ist freiwillig. Die Umstellung erlaubt den Transfer des Account-Guthabens, der gelisteten Angebote, der meisten Account-Informationen und der Bewertungen. Die Funktion ist erreichbar über eine spezielle Umstellungsseite.

Wir funktioniert die Umstellung?

Zunächst einmal muss euer Account für die Umstellung verfügbar sein:

  • Ihr braucht eine Heimatadresse in Großbritannien.
  • Euer Account darf weder geblockt noch eingefroren sein.
  • Ihr müsst mindestens einen Kauf oder Verkauf haben.

Erfüllt ihr alle Bedingungen, ist die Umstellung für euren Account verfügbar. Der Prozess der Umstellung verläuft automatisch und erstellt einen neuen Pfund-Account, auf den alle möglichen Informationen eures Euro-Accounts übertragen werden. Der alte Account ist weiterhin verfügbar, jedoch in seinen Aktionen auf ein Minimum eingeschränkt – so könnt ihr weder kaufen oder verkaufen noch Adressen ändern oder API-Apps erstellen. Die folgenden Informationen werden vom alten auf den neuen Account übertragen:

  • Username
  • Vor- und Nachname
  • Passwort
  • Telefonnummer (falls bereitgestellt)
  • Firmendetails (falls bereitgestellt), inkl. EU-VAT
  • Account-Status-Informationen (Dürft ihr Kaufen und Verkaufen? usw.)
  • Geburtsdatum (falls bereitgestellt)
  • Bewertungen
  • Account-Typ (privat, kommerziell), Trust-Level, Provisionsanteil
  • Und mehr…

Was passiert mit meinem aktuellen Euro-Guthaben?

Das aktuelle Guthaben wird mit der initialen Umstellung zunächst nicht übertragen, da hier eine Umrechnung stattfinden muss. Diese Funktion steht erst bereit, nachdem der neue Account bereit ist. Dazu gibt es ein extra Tool, mit dem ihr das Guthaben übetragen könnt. Obwohl das Tool einfach zu bedienen ist, solltet ihr folgende Dinge beachten:

  1. Guthaben kann nur vom alten Euro- auf den neuen Pfund-Account übetragen werden. Es kann niemals zurück auf den Euro-Account übertragen werden.
  2. Wenn du Euro in Pfund umtauschst, wird der normale Umrechnungskurs plus Gebühr angewendet.
  3. Du siehst, wieviel Pfund du bekommst und musst den Umtausch explizit bestätigen.

Was passiert mit meinen Angeboten?

Die Umstellung deiner Angebote erfordert auch eine Umrechnung von Euro in Pfund und auch diese Funktion steht erst zur Verfügung, nachdem der neue Account bereit ist. Danach kannst du alle deine Angebote mit einem einfachen Klick auf deinen neuen Account übertragen. Du kannst dabei festlegen, welche Rundungsregeln angewendet werden. Wie auch der Guthabentransfer ist der Artikeltransfer nicht umkehrbar. Da der Artikeltransfer u. U. etwas länger dauern kannst, erhältst du nach dessen Abschluss eine Erfolgs-E-Mail.

Wir werden weiterhin beobachten, dass sich die neuen Pfund-Accounts nahtlos in die Cardmarket-Community einpassen. Und wir können es nicht erwarten zu sehen, wie sich der Marktplatz in Großbritannien mit diesem neuen Update entwickelt.

Frohes Einkaufen!

Euer Cardmarket-Team

Zurück
cardPreview