Commander 2019 Deck Set Commander 2019 - Andere Boxen

Commander 2019 Deck Set
Commander 2019 Deck Set
Verfügbare Artikel
268
ab
99,89 €
Preis-Trend
102,07 €
30-Tages-Durchschnitt
104,04 €
7-Tages-Durchschnitt
98,31 €
1-Tages-Durchschnitt
94,95 €

Preis-Chart

Kommentare (22)

PuzzleBoxx-Witten(02.09.2019 13:19)

Das Set ist Out of Print - die Auflage ist genauso wie 2018 - die Nachfrage ist trotz 20%iger Preiserhöhung durch Wizards deutlich höher als im Vorjahr. Daher sind die Deck (vor allem auf englisch) nicht mehr verfügbar.

Crovaxthecursed(31.08.2019 12:04)

Kann man ungefähr sagen wie lange die Decks gedruckt werden?

OldbutFresh(30.08.2019 16:54)

Kommt mir das nur so vor, oder ist das Angebot, vorallem hinsichtlich englischen Packungen, ziemlich dünn bzw. Dünner wie sonst??

Medion-Man(24.08.2019 13:55)

@Skandinavist: Danke! Können wir jetzt wieder über die Decks reden?

Skandinavist(23.08.2019 06:25)

Was für ein Gestreite hier über sowas Belangloses...

Als wenn ein echter Sammler damit ein Problem hat die 4 Decks selber aufzumachen um die Karten alle einzeln rauszufischen. Der freut sich da sicher sogar drüber und den Rest kann er sogar noch verkaufen, wenn es ihm wirklich nur um ne Sammlung aus jeweils einer Kopie geht.

Judaspriester(20.08.2019 13:58)

@Liscom ohne hier nun in eine Grundsatzdiskussion zum Thema betriebsführung zu verfallen sei gesagt, dass es hier durchaus unterschiedliche Ansätze zur Preisfindung gibt. Spätestens dann, wenn der Mitarbeiter nicht anderenfalls Däumchen dreht (odar gar ne Aushilfe o.ä. Eingestellt wird) kann die Arbeitszeit durchaus reelevant werden. Darüber hinaus ist das Zusammenstellen der Sets definitiv ein zusätzlicher Arbeitsschritt, ich würde hier eher die Frage stellen, warum dieser nicht monetarisiert werden sollte.
Auf der anderen Seite steht natürlich der Wert der "Überschüssigen" Karten, die separat verkauft werden können. Hier ist jedoch die Frage, was da effektiv an wert übrig bleibt und in wie weit das die Kosten für den Mehraufwand deckt. Spätestens ab hier wird die Diskussion jedoch relativ schwierig ohne mit Zahlen um sich zu werfen.

Die Fragen in wie weit die Preisdifferenz zwischen deck und complete set gerechtfertigt ist und was man als Kunde kaufen sollte sind nochmal ganz andere. Das hängt jedoch auch ein wenig davon ab, was man nun konkret haben will. Ob es hier jedoch angebracht ist, reine Bauernfängerei als Motiv anzusehen, wage ich anzuzweifeln.
Ein Beispiel: Aus Sicht eines Sammlers, der einfach nur die Edition kompletterweise eintüten will, kann es durchaus attraktiv sein, das Complete Set zu kaufen, da er dann nicht die überschüssigen karten (u. A. Auch einigen bulk) rumliegen hat und sich zudem die Zeit zum aussortieren spart.

Es kommt es halt sehr darauf an, was man will und wie man die eigene Zeit monetär bewertet.

Liscom(20.08.2019 00:00)

@ Judaspriest:
Überzeugen kann mich deine Argumentation nicht. Arbeitszeit wird bei Preisbildungen eigentlich nicht miteinberechnet, da diese zu den Fixkosten eines Betriebs zählt. Dazu kommt, dass der Laden dann ja auch noch Einzelkarten zum Weiterverkauf behalten darf - und einige der "doppelten" Karten haben durchaus Wert.

Ich kann mir das nur so erklären: Einige Anbieter versuchen ihr Glück um Unwissenden das Geld abzunehmen, bzw. Richten sich nach den von anderen Anbietern gesetzten Preis - dieser bedeutet ja nicht unbedingt auch, dass die Ware auch gekauft wird.

Die Preise werden wohl erst steigen, dann fallen und langfristig steigen. Das alles hängt aber auch damit zusammen, wie sich der Wert der neuen Karten einpendelt. Der Wert der Reprints ist leider eher gering.

jonakress(16.08.2019 10:58)

Wird der Preis eher noch fallen oder steigen?
Ich vermute das er eher steigen wird, vor allem bei dem Madness Deck.. Ich bin guter Dinge dieses Jahr.

Judaspriester(12.08.2019 10:17)

@UnserVater Der entscheidende Punkt ist ganz einfach: die Arbeitszeit. Das Deckset kann so wie es von WotC kam versendet werden. Für das Complete Set müssen alle 4 decks geöffnet und einige Karten aussortiert werden. Dass die Händler diesen zusätzlichen Arbeitsaufwand auch bezahlt haben wollen, sollte klar sein.

Ob das nun ein gutes oder schlechtes Geschäft ist, das liegt immer im Auge des Betrachters. Der Sammler der einfach nur die Karten komplett haben will, hat weniger Arbeit. Für denjenigen, der aus den Decks was machen will, ist ggf. Eher an den ganzen Sets interessiert, da er tendenziell auch die "überschüssigen" Karten verarbeiten kann.

UnserVater(09.08.2019 16:58)

@Athrigos Warum das Komplettset deshalb teurer ist konnte ich aus deiner Antwort nicht herausdestillieren...
So oder so ist es ein schlechtes Geschäft ein Komplettset statt einem Deck Set zu kaufen (außer natürlich für den Anbieter)

Athrigos(09.08.2019 09:13)

@fischlustig Denk doch mal nach, Sammlern geht es um die Edition. Um JEDE KARTE (die in evtl. Nur 1 einziges einmal tatsächlich im Set vorhanden ist, weil Sie Speziell für dieses eine Deck geprintet wurde) zu bekommen und zu verkaufen MUSST ZWINGEND jedes Deck kaufen. Wizards of the Coast verkauft NUR die Decks keine einzelnen Karten. Bedeutet Händler kaufen die Decks, reißen Sie auseinander und bieten die einzelen Karten an. Und jetzt denk mal ganz scharf nach warum das Komplett Set dann teurer ist als das Deck Set...

fischlustig(08.08.2019 23:24)

Warum ist das komplett Set dann teurer? Das ergibt keinen Sinn...

MTGFan(08.08.2019 12:16)

@fischlustig
Bei dem Deckset bekommst du die 4 vollständigen decks, also insgesamt 400 karten + die 4 oversized Commander und idealerweise alles OVP - sealed
Bei einem komplett set bekommst du jede karte genau einmal - scheint bei commander erstmal nicht viel Unterschied zu sein, aber du bekommst dann auch jedes basic land nur einmal - du musst also zum spielen deine manabase noch selbstständig auffüllen. Auch sind die karten im komplettset nicht mehr OVP - und ob die 4 oversized karten beim komplett set dabei sind kann ich leider nicht sagen.
Ich hoffe ich konnte helfen
PS:
An die community - bitte korrigiert mich, falls ich Blödsinn geschrieben habe

Athrigos(08.08.2019 11:20)

@fischlustig Beim Komplettset bekommst du halt nur eine Copy von jeder Karte im ganzen Set. Bedeutet wenn z. B. Länder wie Evolving Wilds oder Artefakte wie der Sol Ring in jedem Deck vor kommen, bekommst du beim Kauf vom Deck Set 4 Spielfertige Decks (mit insgesamt evtl. 4 Sol Rings, 4 Evolving Wilds, etc.). Beim Kauf vom Komplettset eben nur eine einzige Copy von jeder Karte im Set.

Judaspriester(08.08.2019 11:14)

@fischlustig Soweit ich informiert bin bekommst du beim Deck Set (hier) alle 4 kompletten decks, beim Komplettset von allen karten, die in der Edition gedruckt wurden eine.
Laut Kartennummern besteht das Set aus 302 verschiedenen Karten, die übrigen 98 sind also mehrfach gedruckt (Länder, Sol Ring, etc).

fischlustig(07.08.2019 22:59)

Kann mir jemand sagen, was der Unterschied zwischen dem Deck Set und einem Komplettset bei der Commander Edition ist? Welche Karten bekomme ich beim einen oder anderen nicht?

Judaspriester(07.08.2019 14:35)

Tjoa, nach dem Reinfall vom letzen Jahr werde ich mir wohl dieses Jahr nur singles kaufen. Die beiden bisher bekannten Decks sehen zwar interessanter aus als die vom letzten jahr, aber alles in allem reicht es mir nicht, um das komplette set zu kaufen.
Die Politik seitens Wizards bestärkt mich hier noch in meiner Entscheidung.

PuzzleBoxx-Witten(18.07.2019 10:22)

Google: "MSRP is the manufacturer's suggested retail price" also die Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Die wird inzwischen von immer mehr Herstellern abgeschafft, weil man anhand dieser den Einkaufspreis von Produkten errechnen kann. Der liegt in etwa je nach Branche bei 50-60% + 19% MwSt.
Letzten Jahr lag der MSRP für Commander bei 39,99$ pro Deck. Jetzt dürft ihr alle selbst anfangen zu rechnen ;)

CapStli(17.07.2019 16:27)

@PuzzleBox-Witten: sehr nice. Aber wofür genau steht denn MSRP? Irgenwas mir reprint nehme ich an?!
Danke für die Aufklärung

aramil333(16.07.2019 18:26)

Meines Erachtens ein ganz ungünstiger Zug von WOTC. Das Feedback für die Precons im letzten Jahr war aufgrund einer Preiserhöhung und der merkwürdigen und wertlosen Reprint-politik schon denkbar schlecht. Dieses Jahr den Preis nochmal anzuheben und den MSRP abzuschaffen führt nur zu mehr Misstrauen. Mehr Vorbesteller sichert so ein Vorgehen jedenfalls nicht. Ich denke eher, dass die Sets jetzt bis Spoilerseason kaum angefasst werden... Schade... So kriegt man ein einst stolzes Produkt langsam auch kaputt... :/

PuzzleBoxx-Witten(16.07.2019 06:33)

Preiserhöhung durch Wizards wie das ganze Jahr schon bei allen Produkten.
Clever, dass sie beschlossen haben vorher den MSRP abzuschaffen...
Alle die bei uns vorbestellt haben erhalten ihr Ware dennoch von uns unter Einkaufspreis.

Sarius298(14.07.2019 22:58)

Kann mir jemand erklären, warum die Decks von 95€ auf 110€ geklettert sind, ohne dass etwas passiert ist?

Filter

/
#
Verkäufer
Produktinfo
Angebot
SEALED, OVP, CHEAP SHIPPING COSTS
34 verf.
99,89 €
99,89 €
34
OVP Sealed
24 verf.
99,95 €
99,95 €
24
OVP - Sealed
1 verf.
99,99 €
99,99 €
1
1 verf.
103,93 €
103,93 €
1
Sealed Products
1 verf.
105,00 €
105,00 €
1
1 verf.
108,95 €
108,95 €
1
OVP - Sealed
1 verf.
108,95 €
108,95 €
1
more available
2 verf.
109,00 €
109,00 €
2
New!! ovp
1 verf.
109,99 €
109,99 €
1
factory sealed/ru
1 verf.
110,00 €
110,00 €
1
2 verf.
110,00 €
110,00 €
2
Sealed Products
1 verf.
110,00 €
110,00 €
1
OVP sealed
2 verf.
110,00 €
110,00 €
2
Envoi par Mondial Relay en France - Envoi rapide - Scellé - Alternative shipping available
5 verf.
110,99 €
110,99 €
5
Envoi par Mondial Relay en France - Envoi rapide - Scellé - Alternative shipping available
5 verf.
110,99 €
110,99 €
5
HOBBY STORE SINCE 2005
1 verf.
114,90 €
114,90 €
1
OVP - Sealed
8 verf.
114,90 €
114,90 €
8
OVP/Sealed! Plenty of other cards and products! Fast shipping!
1 verf.
114,95 €
114,95 €
1
OVP - SEALED
4 verf.
114,98 €
114,98 €
4
Ovp
1 verf.
114,99 €
114,99 €
1
sealed product
1 verf.
115,00 €
115,00 €
1
1 verf.
115,50 €
115,50 €
1
1 verf.
118,00 €
118,00 €
1
DAILY DELIVERY/ENVÍOS DIARIOS
1 verf.
119,44 €
119,44 €
1
OVP - Sealed
2 verf.
119,75 €
119,75 €
2
DAILY SHIPPING (MO-FR)
2 verf.
119,89 €
119,89 €
2
DAILY SHIPPING. nice stock commander, pioner, modern, legacy, standard, rarity, buy all card))
2 verf.
119,89 €
119,89 €
2
OVP - Sealed
5 verf.
119,90 €
119,90 €
5
OVP - sealed!
3 verf.
119,90 €
119,90 €
3
OVP - Sealed
4 verf.
119,95 €
119,95 €
4
OVP - Sealed
4 verf.
119,95 €
119,95 €
4
Abholung im Laden möglich
6 verf.
119,99 €
119,99 €
6
OVP- DAILY SHIPPING (MO-FR)
1 verf.
119,99 €
119,99 €
1
1 verf.
119,99 €
119,99 €
1
ovp sealed
1 verf.
119,99 €
119,99 €
1
OVP / SEALED
4 verf.
119,99 €
119,99 €
4
OVP Sealed
1 verf.
120,00 €
120,00 €
1
OVP / SEALED
2 verf.
123,99 €
123,99 €
2
OVP
1 verf.
125,00 €
125,00 €
1
1 verf.
125,00 €
125,00 €
1
2 verf.
125,00 €
125,00 €
2
OVP SEALED
1 verf.
125,00 €
125,00 €
1
sealed
1 verf.
126,45 €
126,45 €
1
3 verf.
127,00 €
127,00 €
3
1 verf.
128,00 €
128,00 €
1
1 verf.
129,00 €
129,00 €
1
OVP - sealed!
4 verf.
129,90 €
129,90 €
4
OVP - SEALED - TCGoS since 2007
1 verf.
129,90 €
129,90 €
1
OVP - SEALED - TCGoS since 2007
1 verf.
129,90 €
129,90 €
1
1 verf.
129,99 €
129,99 €
1
cardPreview