Lurrus aus der Traumhöhle Ikoria: Lair of Behemoths - Lurrus of the Dream-Den - Einzelkarten

Keruga, Weiser der Größe
Lurrus aus der Traumhöhle
Lutri der Zauberbalger
Lurrus aus der Traumhöhle
Rarität
Nummer
226
Erschienen in
Reprints

Angebote zeigen / Zeige Reprints
Verfügbare Artikel
3202
ab
4,96 €
Preis-Trend
5,34 €
30-Tages-Durchschnitt
9,33 €
7-Tages-Durchschnitt
6,76 €
1-Tages-Durchschnitt
6,30 €
Regeltext

Companion — Each permanent card in your starting deck has converted mana cost 2 or less. (If this card is your chosen companion, you may cast it once from outside the game.)
Lifelink
During each of your turns, you may cast one permanent spell with converted mana cost 2 or less from your graveyard.


Gefährte — Jede bleibende Karte in deinem Startdeck hat umgewandelte Manakosten von 2 oder weniger. (Falls du diese Karte als deinen Gefährten erwählt hast, kannst du sie einmal von außerhalb der Partie wirken.)
Lebensverknüpfung
Während jedes deiner Züge kannst du einen Bleibende-Karte-Zauberspruch mit umgewandelten Manakosten von 2 oder weniger aus deinem Friedhof wirken.

Preis-Chart

Kommentare (56)

S3w0lf(2020-06-02 07:13)

öhm nein, die Regeländerungen gelten für ALLE Formate.
Und gebannt wurde in standard Agent und Fires

Powl10(2020-06-01 16:52)

Nun zahlt man erstmal 3 generische Mana um einen Companion aus dem Sideboard auf die Hand zu nehmen. Dh. Companions sind nun nicht nur 3 Mana teurer sondern können auch besser von Discard Spells getroffen werden. Damit kann man leben. Ich kann mir vorstellen das in Modern jetzt nicht mehr so viele Companions gespielt werden, weil 3 Mana einfach sehr viel sind. Außer vielleicht in Control oder Ramp Decks denen langsam die Karten ausgehen.

Powl10(2020-05-29 11:30)

@Tensirion: Nur für Standard und das andere Format war glaube ich Brawl, kein Pioneer/Modern usw.

Tensirion(2020-05-27 10:50)

WotC hat für den 01. 06. Neue Bannings und Restrictions angekündigt welche auch die Companion-Fähigkeit betreffen... Ob der gute Lurrus das überleben wird?

RickP(2020-05-25 14:21)

@Tensirion
In deinem Sideboard kannst Du so viele cmc 3 oder höher haben wie Du möchtest.
Wichtig zu wissen ist dass wenn Du welche reinboardest die Voraussetzung für die Compangionfähigkeit von Lurrus nicht mehr gegeben ist!
Würde Lurrus das Sideboard miteinbeziehen wäre er unspielbar da er sich selbst verbieten würde.

Judaspriester(2020-05-25 13:12)

@Tensirion Die Companion bedingung muss zu begin des spiels für das Main Deck erfüllt sein. Dann kannst du Lurrus aus dem Sideboard casten.
Um hierzu aus den Regeln zu zitieren:
"702. 138b If a companion ability refers to your starting deck, it refers to your deck after you’ve set aside any sideboard cards."

Fürs Sideboard zählt die Bedingung also erst einmal nicht. Der einzige Punkt wo ich mir gerade nicht sicher bin, ist wie das ganze beim Tunier für Spiel 2 und 3 aussieht, wenn man Sideboard Karten rein bringt, die die Bedinung nicht mehr erfüllen.
In jedem Fall müsstest du ihn in Game 2 und 3 erneut spielen, da die Companion Fähigkeit dir nur erlaubt, ihn aus dem Sideboard zu casten (nach den üblichen Restriktionen), NICHT das Spiel mit ihm zu beginnen.

Tensirion(2020-05-23 19:28)

Gilt die Companion-Bedingung auch für das Sidedeck? Und falls nicht, was passiert, wenn ich CMC3 oder höher Permanents reinboarde? Bleibt Lurrus trotzdem auf dem Spielfeld für Game 2 oder 3? Oder wandert er dann einfach ins Sideboard?

woodrose(2020-05-19 14:36)

@judaspriester: Aber gerade darum geht es ja, dass die Companions stark, zu stark sind, da man sie als 8. Karte immer on Curve spielen kann und das Deck dementsprechend baut. Nicht ohne Grund spielen auf einmal alle Decks mit Companion. Rein hypothetisch: Ich würde behaupten, gäbe es die Companion-Fähigkeit nicht und nur jeweils die zweiten Fähigkeiten blieben bei den betreffenden Karten bestehen, würde diese trotzdem gespielt werden.

Judaspriester(2020-05-19 13:36)

@woodrose zum einen wäre das eine merkwürdige Regeländerung, wenn hier gewisse Effekte/Keywords abhängig vom Format gebannt werden und zum anderen wäre es durchaus die Frage, ob sie dann großartig im Maindeck gespielt würde.
Denn gerade die Verwendung als 8. Handkarte in Verbindung mit dem Recursion-Effekt macht sie ja so interessant.

Bin mal gespannt, ob der Bann-Hammer auch in Modern zuschlägt.

Für mich als EDH-Spieler ist Lurrus ne interessante 99er, aber als companion deutlich zu restriktiv. Allein schon da als einzige Commander Ayli und Karlov übrig blieben.
Ich will nicht ausschließen, dass sich hier immernoch was interessantes bauen lässt, aber der Kartenpool ist schon massiv eingeschränkt.

BabaLloyd(2020-05-19 12:44)

Wird Lurrus jetzt nach erwartetem und erfolgtem Bann in den Eternal Formaten seinen Preisverfall noch deutlicher fortsetzen, oder pendelt er sich tatsächlich bei 7-8 Euro ein? Steigt er gar nochmal? Wird er im Modern den selben impact haben, wie im Legacy oder Vintage? Ich denke nicht, ob leider oder gottseidank sei mal dahingestellt. Dadurch, dass er auf Dauer nur in dem einen Format playable ist, die allermeisten ihn auch nur als Single-copy benötigen und er halt auch nur ne rare ist, wird er sich wohl in den nächsten Wochen / Monaten in die Preiskategorie ''ich hab den Booster Preis fast wieder drin'' verabschieden. Ich mag mich irren, Modern ist ein Format, was mit jedem neuen Set an CmC 2 oder weniger Karten reicher wird, aber ich glaube das es einfach viel stärkere und consistentere Decks ohne ihn gibt, und er sich aus dem Meta ziemlich schnell wieder verabschiedet. Tut mir leid für die Leute, die ihn sich für 15-20 Euro vorbestellt haben...

woodrose(2020-05-19 11:30)

Nun gebannt in Legacy und Vintage... Schätzungsweise wird Modern wohl folgen.

woodrose(2020-05-18 21:48)

Wäre ja interessant, sollte nur die Compagnien-Fähigkeiten gebannt werden. Dann wären diese Karten immer noch im Maindeck spielbar. Fände ich eigentlich eine gute Lösung. Diese Karten sind allesamt spielstark und durchaus interessant und würden nicht mehr in jedem Deck auftauchen sondern nur wo sie von der Zielsetzung wirklich Sinn machen. Die grundsätzliche Problematik der zusätzlichen Handkarte wäre aber aus der Welt. Damit wären auch die Gelder in diese Karten nicht komplett in den Sand gesetzt.

Yerodin666(2020-05-18 21:27)

Mag schon so sein.
Jedenfalls wurde er heute in Vintage und Legacy gebannt.

Blokkmonsta(2020-05-18 19:31)

@Yerodin666 man darf nur PERMANENTS mit Manakosten 2 oder weniger spielen, Sorceries, Instants etc. Sind davon nicht betroffen wenn man Lurrus als Companion spielt ^^ das übersehen viele

korni(2020-05-18 18:23)

Banned.

schrubbersepp(2020-05-18 17:21)

Banned in Vintage and Legacy

Karomada(2020-05-18 16:56)

18. 05.: Banned in Vintage and Legacy.

Powl10(2020-05-18 11:12)

@Yerodin666: Die meisten wollen immer das beste Deck spielen UND die Karte ist in den Eternal Formaten gut (zb. Modern) wo es unglaiblich viele 2cmc or less permanents gibt!!

Yerodin666(2020-05-16 13:56)

Neue Displays werden von Privatleuten geöffnet und schon fällt der Preis.
Sicherlich eine gute Karte, aber m. E. Auch nicht übermäßig stark. Außerdem macht es evtl. Auch nicht ewig Spaß, immer nur ein Deck zu spielen, welches nur CMC 2 Karten beinhaltet...

Revenge(2020-05-04 14:26)

Lurrus wird wohl einen Bann bekommen, aber sicherlich nicht in Standard. Die letzten Wochen haben gezeigt, dass auf Arena Lurrus Decks zwar Tier 1 Decks sind, aber dazu gehören noch viele andere und die neue Edition ist noch lange nicht ausgereizt. In anderen Formaten wie Pioneer, Modern und Legacy ist der Impact viel größer, weil einfach der Pool der krass guten CMC0-2 karten viel viel grösser und damit bedrohlich dominant ist. Allerdings ist es immernoch eine ziemlich einfach zu eliminierende oder zu exilende Kreatur, vielleicht wartet Wizards dementsprechend noch ab, wie variabel das Meta bleibt.
Der Preis ist heiss, da die Händler als einzige Bestände haben und den Preis von Anfang an dem Powerlevel der Karte entsprechend höher angesetzt haben, der Rest der Preisentwicklung ist Kapitalismus pur. Wird aber wieder stark runtergehen wenn die Displays und Booster releases sind und Banns kommen sollten, oder errata.
Lurrus ist eine starke Ergänzung für aggressive Decks, leider bleibt er hauptsächlich darauf beschränkt, für midrange und Kontrolle hat er, trotz Synergie mit diversen Manaramp Strategien nur begrenzt Sinn und nimmt Platz für wichtigeres weg. In Standard sieht man ihn oft, aber ich brenne/zerstöre, Exile ihn einfach immer weg. Lurrusdecks waren bisher selten schwer zu schlagen.

TimeLord(2020-05-03 13:26)

Lurrus werde ich spielen, so lange es geht, der Nachteil, ist in vielen Decks einfach kein Nachteil, sondern ein Vorteil.

Aber ich sehe die Karte nicht wirklich als Bedrohung, Eko war viel schlimmer, aber wir werden sehen, wie sich das alles entwickelt, bleibt sichert ;=)

Lemarac(2020-04-30 13:28)

@Smurf800 ich kenne das deck und spiele es sogar du hast nur nicht erwähnt das es sich um Legacy-Decks handelt und da alle von dir genannten Decks im modern gespielt werden dachte ich es handelt sich bei Ad Nauseam um das Modernvariante.

Smurf800(2020-04-30 09:51)

@Lemarac: Ad Nauseam Tendrils ist eine Tes Variante im Legacy und da spielt man ihn und hat extrem viel Spaß, da die Karte ein No Brainer für dieses Deck bzw. Decktyp ist. Legenden zufolge soll Lurrus ja ganz "solide" mit Lions Eye Diamond harmonieren. Im Modern Ad Nauseam wäre er in der Tat suboptimal.

woodrose(2020-04-29 20:14)

@smurf: oh ja, das ist mir durch die Lappen gegangen. Also geht die Variante maindeck und Sideboard über Companion nicht nur entweder oder. Scheint mir dann aber die einzige companionkarte die sich selbst im maindeck ausschließt?! Gyruda, Obosh... Zirda können alle 3 mal im maindeck liegen und trotzdem aus dem sideboard gespielt werden.

Powl10(2020-04-29 14:17)

@Dumath: Das haben sie sicher aber mal ganz ehrlich, statt Opal holt Emry jetzt einfach die Bauble...

Dumath(2020-04-28 22:11)

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Mishra's Bauble anstelle von Lurrus gebanned wird. Nicht, nachdem Mox Opal im Modern-Format gebanned wurde...
Urza Decks haben dadurch schon genug gelitten...

Powl10(2020-04-28 20:02)

@Smurf800: NUR Rare bezogen darauf das diese Karte ja nur einmal gebraucht wird, während Tarmo und Snappi direkt als Playset gespielt werden (meistens). Das trocknet natürlich die verfügbaren Karten schneller aus, bei gleicher Seltenheit ;)

Lemarac(2020-04-28 19:21)

@Smurf800 als ob man Lurrus im Ad Nauseam spielen würde. Viel Spaß mit Ad Nauseam ohne Simian-Spirit Guide und Phyrexian Unlife! @GamesCook die karte wird öfters auch als 4off in Decks gespielt z. B. Im Modern Grinding-Breach

Smurf800(2020-04-28 13:56)

@woodrose 1x Sideboard(sprich als Companion) und 3 x im Deck geht leider nicht(da er so seiner eigenen Companion Regel wiedersprechen würde) :D
@Powl10 Wohin der Preis gehen würde weis ich nicht aber einen Run auf ihn würde es definitiv geben wenn er nach 3 Wochen kein Ban bekommen wird(siehe Oko vor den Emergency Bans). Lurrus wird gerade in allen aber auch wirklich in ALLEN(bis auf Pauber) Formaten gespielt! Auf Mtg Goldfish gibt es Tunierlisten wo Lurrus Delver Platz 1-10 ist.
Der Preis einer Karte definiert sich durch Angebot(wie viele Displays noch geöffnet werden) und Nachfrage(gegeben durch ihre Spielstärke und Spielbarkeit in diversen Formaten). Und "Nur" Rare ist da leider kein gutes Argument.
Snapcaster war nur Rare und war während er in Print war permanent bei 20-30€ bei fast 2000 verfügbaren Karten auf Mkm. Tarmogoyf war auch nur eine Rare usw. Z. B. Braucht jeder competetive Burnspieler(Legacy, Modern, Pioneer) diese Karte zu 100% aber auch mindestens 20 weitere Decks können ihn verdammt gut nutzten. Das man ihn nur einmal braucht könnte eine Preisbremse sein allerdings denke ich, dass durch die Krise weit weniger bis überhaupt keine Drafts oder Seals stattfinden werden. Das wiederum hat Auswirkung auf die verfügbare Menge dieser Karte. Ich selber besitze auch keinen einzigen aber wenn er kein Ban bekommt würde ich mich freuen ihn "nur" für 15€+ zu bekommen. Selbstverständlich bin ich kein allwissender Weise und freue mich wenn ich mich irre^^.(würde ihn echt gerne auch für 6€ haben wollen). Es gibt ein sehr gutes Video zur Brokenheit von Companions auf Youtube. Gebt einfach Magic Companion Jim Davis ein, dann findet ihr es schon(allerdings auf Englisch)

Powl10(2020-04-27 19:48)

@Smurf800: Wo soll denn der Preis hingehen, selbst wenn diese Karte niemals gebannt wird? Man nutzt sie meist 1x im Board UND sie ist nur Rare... Viel fehlt nicht mehr dann haben wir den Preis vom kleinen Teferi. Das macht gar keinen Sinn also. Bin gespannt was passiert

CardMarket-Support(2020-04-27 19:34)

This comment was deleted.

woodrose(2020-04-27 15:49)

@GamesCook. Das habe ich anfangs auch gedacht. Aber wie Smurf800 schreibt ist es oft sogar recht einfach die Companion-Voraussetzung zu erfüllen und das nicht nur bei Lurrus. Ausserdem können sehrwohl playsets attraktiv sein, je nachdem wie wichtig Lurrus für deine Strategie ist. Man darf sie nur einmal aus dem Sideboard spielen aber kann sie auch einfach regulär in deinem Deck spielen. Dann packt man eben nur drei ins Deck und hat No. 4, im Sideboard sitzen. Oder viermal im Maindeck und holt sich dann nur die entsprechenden Karten aus dem Friedhof.

Smurf800(2020-04-27 13:23)

@GamesCook
Scheinbar ist sein "Nachteil" eben für einige Decks schlicht keiner oder so gut wie keiner. Geh mal auf Mtg Goldfish und schau mal in wie vielen Decks Lurrus auftaucht. Delver, Ad Nauseam, Burn, jund und diverse Brews die aktiv versuchen um ihn rum zu bauen und dabei keine schlechten Ergebnisse einfahren(er wird fast in allen Formaten gespielt) . Die Frage könnte auch lauten warum kostet er noch nur um die 15-16€? Denke mal weil nicht wenige davon ausgehen, dass er den Bannhammer abbekommen wird. Sollte das jedoch nicht der Fall sein prognostiziere ich ihm eine steile Preiskarriere.

GamesCook(2020-04-25 07:17)

Kann mir bitte jemand erklären, warum diese Karte so teuer ist?

Ich verstehe schon, dass sie was kann, vorallem die Sache mit dem Spruch aus dem Friedhof (schön mit Black Lotus zB.). Zusätzlich hat sie den Vorteil, dass ich sie in jedem Spiel ausnahmslos spielen kann, man hat immer Zugriff auf sie.

Aber die Nachteile, welche gegen einen hohen Preis sprechen sind doch, dass man auf schwarzes bzw. Weißes Mana angewiesen ist (ok das ist nicht so schlimm). Man ist zudem aber noch auf Decks beschränkt mit maximal 2 Mana Karten, ist das nicht zu heftig der Nachteil?

Was auch gegen einen hohen Preis spricht, ist dass ich die Karte nur einmal spielen darf pro Spiel, also braucht kein Spieler ein Playset (oder habe ich da was falsch verstanden?).

Powl10(2020-04-24 18:50)

@time-to-rise-up: I hope they ban this thing instead if bauble...

time-to-rise-up(2020-04-23 15:00)

Dont buy it is too broken and surely gets banned ! Dont waster your Money on it

Lemarac(2020-04-22 14:30)

WotC können sich aktuell nicht noch mehr Bans leisten... Ich denke das sie einfach die Rulings ändern werden. Z. B. Das man wenn man einen Companion hat nur mit 6 Handkarten das Spiel beginnt und der jeweilige Companion dann zu der Starthand geaddet wird oder so etwas in der Art halt. An sich find ich Lurrus‘ Flavour mega und es war auch meine Lieblingskarte aus dem Set, aber inzwischen ist es halt einfach so lächerlich geworden das ich die karte einfach nicht mehr sehen kann.

Powl10(2020-04-22 14:18)

Mark Rosewater hat bestätigt das neue Karten wie Lurrus NICHT verschont werden bei möglichen Bans WENN sie auch im Legacy/Vintage zu stark sind. Also vorsichtig ;)

DeadHawk(2020-04-22 11:25)

Ich hoffe, dass der Banhammer eher Lurrus, anstatt ältere Karten wie bspw. Mishra's Bauble trifft, die gut mit ihm synergieren. Wobei ich nicht glaube, dass der direkt gebannt wird, es müssen schließlich erst noch ein paar Displays verkauft werden.

Judaspriester(2020-04-22 09:53)

Nach dem was mir nen Kollege sagte, hat Lurrus wohl sogar im Vintage Interesse geweckt. Insofern wundert es mich weniger, dass der Preis in die höhe geht.
Permanents mit CMC

Schattentiger93(2020-04-22 07:58)

@MaschuTV: Spells wo X bezahlt werden muss ist in diesem Fall X=0. Damit kann man auch solche bleibende Karten wiederholen. =)

Dumath(2020-04-21 22:43)

Ja, X = 0.
Davon abgesehen wird diese Karte (evtl. Sogar alle Companion-Karten) höchstwahrscheinlich verbannt.

flamedragons(2020-04-21 20:34)

This card will be banned so hard, its not even funny anymore.

Mrsunjy(2020-04-21 20:22)

Sollte der hier keinen banhammer sehen, sind 18euro nen Witz. Er wird mitlerweile in fast jedem deck im legacy sb gespielt und bringt unglaubliche Power mit. Wer will nicht mit einer zusätzlichen Karte auf der Hand starten.

Liscom(2020-04-21 17:10)

Lurrus taucht derzeit (meiner Ansicht nach) in sehr vielen Decks bei Magic Arena auf.
Da noch keine gedruckte Kopie an irgendwelche Spieler gegangen sein dürfte, jeder aber sieht wie toll sich da Karte spielt, steigt halt der Preis. Sobald die Displays an die Spieler verteilt werden, sollte sich der Preis recht schnell nach unter korrigieren.

X Spells zählen zwar mit X=0 wenn sie auf dem Friedhof liegen, aber mit X=X wenn sie auf den Stack gehen. Wenn man einen Spell mit Manacosten von XW auf dem Friedhof hat, zählt dies als Manakosten von 1. Solange man für X nur 1 Mana zahlt, kann man den Spruch mit Lurrus spielen, da dies die CMC des Spruchs auf 2 erhöht. Man dürfte für X aber nicht 2 zahlen, weil man damit die CMC auf 3 erhöht.

MaschuTV(2020-04-21 16:43)

Einer eine Idee wie es mit X Spells aussieht? Ich vermute mal X=0. Finde den Aktuellen Preis bisschen überteuert aus meiner Sicht. Oder ich habe einfach was übersehen.

Alwurkan(2020-04-21 16:03)

Mal abgesehen davon finde ich 18 Euro für den viel zu teuer. Ggf. Ist der gerade auch nur so extrem teuer, weil noch keine Displays verschickt worden sind.

Powl10(2020-04-21 14:49)

Lurrus + Mishra's Bauble = BAN

crono(2020-04-20 16:52)

@helldanno: since Lurrus only allows you to cast spells, you cannot play lands from your graveyard with it.

@h4xxx0r: wenn Sorin dein Brawl-Commander ist, kannst du Lurrus trotzdem spielen. Halt nur nicht als Companion sondern als Teil des Decks.

HelgaG(2020-04-20 16:32)

Wasteland ist kein Spell....

Nerezzar(2020-04-20 16:21)

@helldanno:
Wasteland kann man nicht wirken (=cast), man kann es nur spielen (=play). Lurrus holt keine Länder wieder.

Abgesehen davon ist der schon in lowcmc Jund unterwegs, die BBE und LotV dafür hergeben und wieder mehr low to the ground spielen.

Außerdem ist er praktisch free2play in z. B. Burn and vmtl einigen anderen aggro decks mit W (und evtl B).

Das Design macht die Katze einfach sehr stark (zu stark?)

robi8700(2020-04-20 13:08)

Und was ist mit BBE? Finde den mofo da reinzuhauen als legendary nicht so nice

helldanno(2020-04-20 11:18)

Possible card for Legacy? Casting Wasteland every turn seems powerful. Maybe DnT could fulfil the companion requirement...

h4xxx0r(2020-04-19 13:20)

@Karandras314 Sorin hat CMC4 und würde dementsprechend gegen die Companion Regel verstoßen, wenn ich mich nicht irre, oder?

metinpower(2020-04-18 23:46)

Lurrus ist definitiv im Jund (Main) denkbar. Aber das Deck gibt bereits nicht viele slots zum switchen her... Vielleicht gegen Kroxa?

Karandras314(2020-04-14 11:29)

Mit Sorin, Vengeful Bloodlord ist bestimmt ein cooles Brawl Deck machbar

Cardmarket Decks

Standard

Boros Cycling (Lurrus)#3-4MagicFest Online Season 2 Finals09.05.2020
Boros Cycling (Lurrus)#5-8MagicFest Online Season 2 Finals09.05.2020

Filter

/
#
Verkäufer
Produktinfo
Angebot
Booster Fresh! Fast Shipment!
2 verf.
4,96 €
4,96 €
2
1 verf.
4,99 €
4,99 €
1
1 verf.
4,99 €
4,99 €
1
1 verf.
5,00 €
5,00 €
1
1 verf.
5,00 €
5,00 €
1
1 verf.
5,00 €
5,00 €
1
1 verf.
5,00 €
5,00 €
1
1 verf.
5,00 €
5,00 €
1
1 verf.
5,00 €
5,00 €
1
Booster to sleeve
1 verf.
5,00 €
5,00 €
1
From booster to sleeve
1 verf.
5,00 €
5,00 €
1
1 verf.
5,20 €
5,20 €
1
1 verf.
5,25 €
5,25 €
1
1 verf.
5,39 €
5,39 €
1
2 verf.
5,40 €
5,40 €
2
From booster to sleeve +5 random bonus cards
1 verf.
5,40 €
5,40 €
1
1 verf.
5,47 €
5,47 €
1
2 verf.
5,48 €
5,48 €
2
booster to sleeve
1 verf.
5,49 €
5,49 €
1
4 verf.
5,50 €
5,50 €
4
2 verf.
5,50 €
5,50 €
2
1 verf.
5,50 €
5,50 €
1
2 verf.
5,50 €
5,50 €
2
3 verf.
5,50 €
5,50 €
3
1 verf.
22,00 €
(Stk.: 5,50 €)
22,00 €
(Stk.: 5,50 €)
1
1 verf.
5,50 €
5,50 €
1
1 verf.
5,59 €
5,59 €
1
IKO3
1 verf.
5,62 €
5,62 €
1
2 verf.
5,70 €
5,70 €
2
1 verf.
5,70 €
5,70 €
1
24 verf.
5,73 €
5,73 €
24
3 verf.
5,75 €
5,75 €
3
1 verf.
5,75 €
5,75 €
1
1 verf.
5,75 €
5,75 €
1
Shipping next working day
1 verf.
5,75 €
5,75 €
1
15 verf.
5,79 €
5,79 €
15
From Booster To Sleeve, Fast Shipping
1 verf.
5,85 €
5,85 €
1
1 verf.
5,89 €
5,89 €
1
2 verf.
5,89 €
5,89 €
2
INFINITE MAGIC IKO
4 verf.
5,89 €
5,89 €
4
14 verf.
5,90 €
5,90 €
14
2 verf.
5,93 €
5,93 €
2
Check out my other cards :)
1 verf.
5,94 €
5,94 €
1
1 verf.
5,94 €
5,94 €
1
1 verf.
5,95 €
5,95 €
1
4 verf.
5,95 €
5,95 €
4
2 verf.
5,95 €
5,95 €
2
9 verf.
5,95 €
5,95 €
9
3 verf.
5,95 €
5,95 €
3
28 verf.
5,96 €
5,96 €
28
cardPreview