Gonti, Fürst der OpulenzKaladesh - Gonti, Lord of Luxury - Einzelkarten

Ornamentkäfer-Kolonie
Gonti, Fürst der Opulenz
Strenge Überprüfung
Gonti, Fürst der Opulenz
Rarität
Nummer
84
Erschienen in
Reprints

Angebote zeigen / Zeige Reprints
Verfügbare Artikel
4085
ab
0,02 €
Preis-Trend
0,33 €-7,69 %
Regeltext

Todesberührung

Wenn Gonti, Fürst der Opulenz, ins Spiel kommt, schaue dir die obersten vier Karten der Bibliothek eines Gegners deiner Wahl an, schicke eine davon verdeckt ins Exil und lege dann den Rest in zufälliger Reihenfolge unter seine Bibliothek. Solange jene Karte im Exil ist, kannst du sie anschauen, sie wirken und Mana ausgeben, als wäre es Mana beliebigen Typs, um sie zu wirken.

Preis-Chart

Kommentare (14)

benvolent(2016-10-16 17:01)

der wär doch auch was für lantern control, oder? abwarten, bis oben auf der bibliothek was dickes schwimmt und dann schnell absahnen. würde den "risikofaktor", den er ohne zweifel besitzt, deutlich minimieren.

Revenge(2016-10-10 11:32)

Gonti ist einfach der Killer mit Eldrazi Displacer oder anderen "flicker"(exile and return to play)-spells. Habe damit zweimal beim gegner zugeschlagen, einmal Ulamog und dann noch Chandra:-). Liegt preislich im Moment völlig unter seinen Möglichkeiten/Kartenstärke.

Denjin(2016-09-16 17:02)

@ Ixidor:
'Ich bin mir ziemlich sicher' ist also 'Flamen', schon kapiert ^^
Zudem habe ich die Karte gelesen, danke dafür. Ich habe lediglich unterstellt (falsch, wie sich herausstellt) dass Gonti die casting restriction der Karte mit dem Nebensatz 'Die Karte darf gesporchen werden' bereits überschreibt, unabhängig von den Manakosten.
Also, evtl. mal den eigenen Ton überprüfen, ansonsten natürlich vielen Dank für die Berichtung

joven(2016-09-15 14:02)

@Denjin: "Mind's Desire" castet ohne die Manakosten zu bezahlen. Bei Gonti muss man die Manakosten bezahlen, wie wenn man die Karte von der Hand casten würde. "Ancestral Vision" u.ä. haben keine Manakosten, somit kann man sie nicht casten. (Keine Manakosten ist nicht das selbe wie Manakosten 0.)

Ixidor(2016-09-15 08:02)

@Denjin:
Klar geht das, auf Mind's Desire steht ja auch "Without paying its mana cost" (heißt, egal was oben rechts in der Ecke steht ). xD
Und auf Darth Gonti steht ja nicht das du die Karte "gratis" spielen darfst, du musst trotzdem die Kosten bezahlen (nur dein mana kann auch für die Farbanfordeungen genutzt werden)
#erstlesendannflamen

Denjin(2016-09-12 13:10)

@Joven:
Ich bin mir ziemlich sicher, Karten ohne casting cost gehen auch, immerhin erlaubt der Effekt von Gonti ja, die Karte zu casten. Vergleiche: Mind's Desire erlaubt ebenfalls, z.B. Ancestral Visions zu casten.

joven(2016-09-07 14:04)

Gonti :) macht einen starken Eindruck.
Für nur 4 Mana bekommt man einen 2/3 Deaththoucher und die beste Karte aus den vier obersten Karten der gegnerischen Library (-> automatischer 2-for-1). Im Standard heißt das vermutlich öfter mal einen gegnerischen Planeswalker (Liliana, Gideon, Chandra, ...) zu klauen. Öhm, ja das könnte stark sein! "Nur" Removal oder eine Kreatur oder auch Cantrip ist aber auch schon nett. (Nur Länder und Karten ohne Casting Cost gehen nicht,)
Gonti stellt sicher, dass man die Karte casten kann und zwar auch noch lange nachdem Gonti nicht mehr im Spiel ist(!). Und das geniale an allem: Der Gegner weiß nicht welche Karte man hat!! :O Sehr spaßig! :D
Genial von WotC, dass sie (endlich) einen Weg gefunden haben wie man Karten die dem Gegner gehören, quasi auf der Hand haben kann. (Ja, gab es schon 1-2 mal vorher aber nicht ganz so, dass der Gegner nicht weiß was man hat.)
Und dazu ist das Artwork und der Name super! Der Flavor macht auch Sinn: Der "Lord of Luxury" (organisiertes Verbrechen?) hat dem Gegner etwas geklaut und verwendet es gegen ihn bzw. er gibt es dem Spieler um es zu verwenden.
Es ist einfach super, wenn bei einem Kartendesign alles rundum zusammenpasst (Mechanik, Play Value, Artwork, Flavor, Name, Spielspaß). :D

galliannikk(2016-09-07 07:33)

Ziemlich schöne karte besser jetzt zuschlagen wo sie noch günstig zu haben ist

Ixidor(2016-09-06 19:48)

Starke Kreatur wie ich finde.
Der ETB Effekt kann sich gepaart mit dem Deathtouch echt sehen lassen. Außerdem muss ich sagen, dass ich ihn im Commander auch echt krass finde da dort fast nur starke Karten zu finden sind die er "Millt".
Und auch ein dickes Plus ist für mich das er wie eine Fantasy/Steam Punk Version von Darth Vader aussieht. ^^

KonGo(2016-09-05 13:59)

Wenn du ihn castet, kommt er anschließend auf den Stack. Nach der Verrechnung oder nachdem er gecountered wurde, wandert er in die vorgesehene Zone. Selbst wenn er z.B. durch durch Summary Dismissal wieder ins Exil wandert, kannst du ihn nicht mehr casten, da du nur Spells spielen kannst die mit Gonti ins Exil gewandert sind.

Ich finde Gonti insgesamt ziemlich gut:

- macht fast immer Kartenvorteil, da man die beste der oberen 4 Karten gegnerischen Bibliothek bekommt (es sei denn alles sind Länder ^^)
- Deathtouch aus ihm ein Pseudoremovel macht
- starke ETB-Effekte immer gut sind, v.a. wenn man die Kreaturen blinken kann oder mit Liliana, the last Hope nochmal spielen kann

Allerdings wird er im 4 Mana-Slot starke Konkurrenz im nächsten T2 haben, aber für derzeit nen Euro das Stück macht man sicher nicht viel falsch, wenn man sich ihn jetzt sichert.

Denjin(2016-09-05 13:59)

@Chizuri
Der 'Zauber' kann nach dem Cast ja auch als Kreatur auf dem Feld liegen, von daher ist der Cast eine einmalige Aktion, der die Karte nach dem Resolve in ihren 'angedachten' Platz zurückführt

boenz666(2016-09-04 17:45)

Ein Zauber wird nach dem Wirken immer per Definition als letzte Instanz in den Friedhof gelegt, wenn nicht gesondert auf der Karte stehen würde, dass er danach exiled wird. Aber auch dann dürfte man ihn nicht beliebig oft wirken, da er die Zone verlässt und damit dann als neues Objekt ohne Verknüpfung zu Gonti wäre, wenn er exiled werden würde.

Lavalanche(2016-09-04 14:16)

@Chizuri

Der von Gonti ins Exil geschickte Zauber wird nachdem er gewirkt und abgerechnet wurde in den Friedhof seines Eigentümers gelegt. In diesem Fall also in den des Gegners. Der Grund sieht wie folgt aus:

Jedes Mal, wenn eine Karte im Spielverlauf ihre Zone (Bibliothek, Hand, Friedhof, Exil, Außerhalb des Spiels/Sideboard etc.) wechselt, wird ein den normalen Spielregeln entsprechender Zustand wieder hergestellt. Ausnahmen geschehen durch ausdrückliche Erwähnung im Regeltext von Spielkarten. Den Spielregeln nach wird ein gewirkter und abgerechneter Zauber in den Friedhof (des Eigentümers der Karte, nicht des zur Zeit kontrollierenden Spielers) gelegt. Als Faustregel könnte man sagen: Von wo ein Spruch gewirkt wird (Hand/Exil/Friedhof etc.) beeinflusst den weiteren Umgang mit der Karte nur dann, wenn es vom Regeltext der Spielkarten verlangt wird. Flashback z.B. sagt daher explizit: danach ins Exil, nicht in den Friedhof.

Du kannst mit Gonti übrigens auch Permanents ausspielen, nicht nur Instants und Sorceries.

Chizuri(2016-09-03 13:59)

Darf der Exilte Zauber eigentlich mehrfach gewirkt werden oder kommt er in den Grave nach dem Cast`?

Cardmarket Decks

Standard

Rakdos Control#MTGOMTGO Competitive Standard League03.09.2018
Rakdos Control#3-4Core '19 - Masters01.09.2018
Grixis Control#5-8Core '19 - Masters01.09.2018
Golgari Ruthless#1Gold Rush Trial 2018 @ Nissa and Hikaru Hobby Shop12.08.2018

Modern

Death And Taxes#5-8Carta'Jeu monthly modern @ Carta'Jeu Lyon, France06.05.2018
As Foretold - Living End#7StarCityGames.com Team Open - Baltimore05.05.2018
Hatebear#MTGOMTGO Modern PTQ26.03.2018
Wb Eldrazi#3-4Apeldoorn Modern Open11.03.2018

Commander

Aminatou#5-8DC Autumn @ Hradec Kralove27.10.2018
Griselbrand#6Duel Commander @ Libourne (France)15.07.2018
The Scarab God#3-4Bohemia Duel Commander 5th @ Prague09.06.2018
Sidisi Reanimator#5-8Bohemia Duel Commander 5th @ Prague09.06.2018

Highlander

Sultai Midrange#5Vianočný Highlander ("Christmas HL") Banská Bystrica17.12.2017
Sulai Midrange#7Metagame Masters #8 Berlin04.03.2017
BG#1Pkp Lahti Highlander07.10.2016
BR#5Puolenkuunpelit, Kouvola02.10.2016

Filter

/
Verkäufer
Produktinfo
Angebot
1 verf.
0,02 €
0,02 €
1
1 verf.
0,02 €
0,02 €
1
1 verf.
0,02 €
0,02 €
1
2 verf.
0,05 €
0,05 €
2
1 verf.
0,05 €
0,05 €
1
1 verf.
0,05 €
0,05 €
1
1 verf.
0,05 €
0,05 €
1
1 verf.
0,05 €
0,05 €
1
1 ita 1 eng; I also sell on DT as TheMatt
2 verf.
0,05 €
0,05 €
2
1 verf.
0,07 €
0,07 €
1
1 verf.
0,08 €
0,08 €
1
1 verf.
0,08 €
0,08 €
1
1 verf.
0,09 €
0,09 €
1
1 esp
3 verf.
0,09 €
0,09 €
3
MaNy MoRe CaRdS
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
2 verf.
0,10 €
0,10 €
2
maximo 20 cartas por pedido
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
4 verf.
0,10 €
0,10 €
4
L
3 verf.
0,10 €
0,10 €
3
2 verf.
0,10 €
0,10 €
2
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
2 verf.
0,10 €
0,10 €
2
3 verf.
0,10 €
0,10 €
3
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
Booster fresh
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
;
2 verf.
0,10 €
0,10 €
2
;
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
Fast shipping
2 verf.
0,10 €
0,10 €
2
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
1 verf.
0,10 €
0,10 €
1
From booster to sleeve
2 verf.
0,10 €
0,10 €
2
3 verf.
0,10 €
0,10 €
3
2 verf.
0,11 €
0,11 €
2
1 verf.
0,12 €
0,12 €
1
1 verf.
0,12 €
0,12 €
1
1 verf.
0,50 €(Stk.: 0,12 €)
0,50 €(Stk.: 0,12 €)
1
cardPreview