Esper-WachpostenModern: Horizonte 2 - Esper Sentinel - Einzelkarten

Schüler der Sonne
Esper-Wachposten
Messeplatz-Patrouille
Esper-Wachposten
Rarität
Nummer
12
Erschienen in
Reprints

Angebote zeigen / Zeige Reprints
Verfügbare Artikel
1647
ab
10,49 €
Preis-Trend
12,50 €
30-Tages-Durchschnitt
12,35 €
7-Tages-Durchschnitt
12,43 €
1-Tages-Durchschnitt
12,39 €
Regeltext

Whenever an opponent casts their first noncreature spell each turn, draw a card unless that player pays {X}, where X is Esper Sentinel's power.


Immer wenn ein Gegner zum ersten Mal in einem Zug einen Nichtkreatur-Zauberspruch wirkt, ziehe eine Karte, es sei denn, jener Spieler bezahlt {X}, wobei X gleich der Stärke des Esper-Wachpostens ist.

Preis-Chart

Kommentare (8)

Powl10(08.07.2021 10:23)

Constructed & EDH staple

Peacefulfrog(07.07.2021 18:07)

Der Vergleich zu den Studies ist naheliegend, aber mMn etwas verfehlt.
Selbstverständlich ist nicht zu übersehen, dass der Sentinel eine light Variante der Studies ist, aber mit Kontext bewegt sich der Sen. Doch in eine andere Richtung:
Weiß ist bzw. War was EDH betrifft lange Zeit das Schlusslicht in Sachen Spielstärke. Einer der Hauptgründe dabei ist, dass Weiß kaum in der Lage ist, halbwegs zuverlässig Karten zu ziehen. Blau hingegen ertrinkt geradezu im proaktiven, als auch passiven Carddraw. Da hilft es auch nicht, dass an anderer Stelle, die Stärken von W untergraben werden. Nämlich wenn z. B. Blau seit neuestem Hard-Removal für Kreaturen (Pongify), als auch für Artefakte (Ravenform) in die Hände gelegt wird.

Der Bruch mit den Farbidentitäten ist ein Thema, das bereits ausführlich beleuchtet und diskutiert wurde, weswegen ich hier lediglich darauf hinweise, dass es dazu reichlich Input gibt, wenn Neugier besteht.

Zum Sentinel selbst (Stichworte, da die Antwort bereits zum Roman wird):
- Weiß liebt kleine und effiziente Kreaturen (White-Weenie)
- Als Kreatur / Artefakt anfälliger, aber die Studies können nicht kämpfen und kosten immer 1
- Ob die Steuer bezahlt wird, oder nicht, hängt immer von der Spielsituation ab - Spät im Spiel kann Rhystic ähnlich 'nutzlos' sein, wenn alle im Mana schwimmen
- Idealfall: Passiv für 1 Mana drölf Karten ziehen
- Im schlechtesten Fall: Für 1 Mana jede Runde 3 oder mehr Mana meiner Gegner klauen
- Im besseren schlechten Fall frisst der Kleine einen Removal, was in sich ein Gewinn ist

Und abschließend: Das obige soll nicht heißen, dass die eine Karte besser oder schlechter ist. Für so einen Vergleich erfüllen die beiden trotz Ähnlichkeit, mMn zu unterschiedliche Rollen.
Und genauso wenig, wie jedes Deck mit Blau sich die Studies einbaut, wird auch der Sentinel seinen Platz haben, oder eben nicht. Mich hat er bislang überzeugt. (EDH)

Orunolus(07.07.2021 11:34)

@Schlangenbob: Ich muss aber auch sagen, dass der im commander ob mono white oder artefakt basiert oder human basiert etc. Schon gut reinhaut. Gerade weil er nur ein Mana kostet und das potential hat gepumpt zu werden ist er stark. Und ein nettes removal target für ein mana ist er auch :)

Medion-Man(02.07.2021 09:29)

Den will man auf jeden Fall im Playset spielen. Gerne auch mit Equipments, um es für den Gegenr noch teurer zu machen. Ich rechen hier mit konstant über 10 Euro für die nächsten Wochen und Monate.

Schlangenbob(01.07.2021 21:21)

@LGPlay Wirklich? Jedes weiße? Sehe ich da aber sehr anders. MonoWhite, VIELLEICHT. Aber sonst? Ein 1 Drop, 1/1 der leuten wie ne Rhystic Study auf den Wecker geht? Klingt für mich bescheuert. 1 Mana zusätzlich für Noncreature ist im späteren Spielverlauf (Zug 6+) eigentlich irrelevant für alle Decks. Vor allem bringt es nur 1 Karte pro zug pro Gegner, selten das pro Zug 3 Gegner 3 Noncreature Spells spielen.

Also bleiben extreme Spellslinger decks, die eh relativ selten sind mMn.

Da gibt es in jeder Farbe besseren Carddraw. Verlässlicheren Carddraw.

Und fang nicht an mit "aber man kann ihn equippen oder pumpen um es teurer zu machen" stimmt, spätestens dann fliegt der Removal, oder gleich ein Boardwipe.

Rhystic Study ist gut weil sie 1. Bei jedem Spell triggert, 2. Es mehrmals pro zug triggert und 3. Es keine Kreatur ist. Kreaturen sind am leichtesten zu zerstören und gehen bei jedem Boardwipe mit. Rhystic Study ist großartig, weil es zwar gut ist, aber der Removal für Enchantments begrenzter ist und es durchaus stärkere Ziele geben kann, für die man sie die vielleicht lieber aufhebt.

Ich glaube nicht das dieser Preis irgendwas mit Commander zu tun hat. Die Karte ist einfach nicht so gut.

LGPlay(01.07.2021 11:16)(Edited: 01.07.2021 11:16)

Denke ganz nett, gegen jedes Control deck.

Aber ich glaube der Preis kommt daher, das die Karte in fast jeden White Commander Deck gespielt werden will.

Ollobollobom(29.06.2021 15:08)

Very powerful addition to any EDH deck that runs white.

Ilvento(09.06.2021 13:11)

Sehr stark für das Human Deck. Schauen wir mal ob er ab Release etwas fällt oder weiter ansteigt.

Filter

/
#
Verkäufer
Produktinfo
Angebot
1 verf.
10,49 €
10,49 €
1
1 verf.
10,98 €
10,98 €
1
1 verf.
11,00 €
11,00 €
1
never used, from booster to perfect sleeve, daily shipping
1 verf.
11,00 €
11,00 €
1
1 verf.
11,00 €
11,00 €
1
4 verf.
11,25 €
11,25 €
4
1 verf.
11,40 €
11,40 €
1
1 verf.
11,50 €
11,50 €
1
1 verf.
11,50 €
11,50 €
1
1 verf.
11,50 €
11,50 €
1
1 verf.
11,50 €
11,50 €
1
1 verf.
11,75 €
11,75 €
1
Back is NM+, boosterfresh // only quality stuff
1 verf.
11,75 €
11,75 €
1
1 verf.
11,90 €
11,90 €
1
1 verf.
11,90 €
11,90 €
1
Fast shipping
1 verf.
11,98 €
11,98 €
1
I have many other interesting cards :)
1 verf.
11,99 €
11,99 €
1
1 verf.
11,99 €
11,99 €
1
1 verf.
11,99 €
11,99 €
1
strict grading & fast shipping
1 verf.
11,99 €
11,99 €
1
1 random rare gift!!!
1 verf.
11,99 €
11,99 €
1
1 verf.
11,99 €
11,99 €
1
Check my other cards!
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
2 verf.
12,00 €
12,00 €
2
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
2 verf.
12,00 €
12,00 €
2
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
2 verf.
12,00 €
12,00 €
2
2 verf.
12,00 €
12,00 €
2
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
2 verf.
12,00 €
12,00 €
2
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
2 verf.
12,00 €
12,00 €
2
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
NM+ From booster to sleeve
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
Booster to sleeve
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
2 verf.
12,00 €
12,00 €
2
Booster to Sleeve
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
1 verf.
12,00 €
12,00 €
1
cardPreview