Informationen zu dieser Erweiterung

Die Wiege der Geschichte der Menschheit wird in Fate/Grand Order belagert

Die Chaldäer planen, die Ausrottung der Menschheit zu verhindern, indem sie die Verzerrungen der Weltgeschichte korrigieren, die durch Zerstreuung von Heiligen Gralen in Zeit und Raum verursacht wurden. Der Magier Ritsuka Fujimaru und sein Gehilfe Mash Kyrielight sind mit dieser entscheidenden Mission betraut und befinden sich auf dem Weg in die befestigte Stadt Uruk in Mesopotamien im Jahre 2655 vor Christus, wo der König der Götter, Gilgamesch persönlich, die letzte Bastion der Menschheit vor den Horden der Bestien und Dämonen verteidigt, die von bösen Gottheiten beschworen wurden um die Menschheit auszulöschen.

Dominiere jedes Schlachtfeld mit Absoluter Dämonischer Front: Babylon

Manche Sets vereint ein Thema, andere werden durch Mechaniken verbunden, die alle Farben und Fähigkeiten durchdringen; Das Designmerkmal von Fate/Grand ist der Spielstil, den die Karten unterstützen: die Kontrolle des Spielfelds. Wenn man jenseits der üblichen Grundkarten und rollenspieltechnischen Elemente auf die einzigartigen Effekte des Sets schaut wird ziemlich klar was Karten wie Attack by a Formidable Enemy, Fujimaru & Mash und Coordination with Comrades, Mash bezwecken sollen. Sie harmonieren natürlich sehr gut mit The Mistress of the Underworld, Ereshkigal und ihrer Standby Climax, da teure Karten (wie Grand Caster, Merlin oder The One Who Has Seen Everything, Gilgamesh aus dem Trial Deck) kostenfrei auf das Schlachtfeld zu bekommen den gesamten Defensivplan stabilisiert und zur Verteidigung benötigte Ressourcen freisetzt, um das Endspiel einleiten zu können.

Wo wir gerade vom Endspiel sprechen: Goddess Who Rules Over Venus, Ishtar bietet eine tolle Möglichkeit um all das Ersparte einzusetzen. Und wenn du schon dabei bist, kann ja auch Battle in the Underworld, Ereshkigal mitmischen, da sie die gleiche Climax nutzt.

Du bist kein Fan von Standby auf Level Eins? Keine Sorge! Reize die Zähigkeit von Halving with a Single Stroke, Gilgamesh aus um Climax kostenfrei zu tauschen und spiele immer wieder Battle Where Sand Clouds Whirl, Gilgamesh zu deinem Vorteil bis die Zeit reif ist um mit Time for the Final Battle, Gilgamesh den Sack zuzumachen. (Ja, das warn jesch 'ne Menge Gilgamesch.)

Wieder ein neues Fate zur Auswahl

So komisch es klingt, Fate/Grand Order ist ein eigenständiges Set genau wie Fate/Apocrypha und bringt die Gesamtzahl der Neo-Standard Serien mit eingebauten Kriegen um Heilige Grale auf vier (inklusive Fate/kaleid). Muss das schwer sein, ein Fate/-Freund und Weiss Schwarz Spieler zu sein.

Fate/Grand Order Absolute Demonic Front: Babylonia erscheint offiziell am 22. Januar 2021. Schnapp' dir die Einzelkarten und Kartenpackungen hier auf Cardmarket!


cardPreview