Informationen zu dieser Erweiterung

Wunder und Magie gibt es wirklich!

Rekordverdächtige sechs Jahre nach dem Rebellion Movie Booster erscheint Magia Record: Puella Magi Madoka Magica [Side Story] endlich in englischer Edition! Basierend auf dem japanischen Handyspiel von 2017, das 2019 für den Westen lizensiert wurde, erschien dieses Booster ursprünglich 2018 in japanischer Edition und wurde von den Fans seither sehnsüchtig erwartet. Madoka Fans, freut euch!

Magia Record ist eine Mischung aus bekannten Gesichtern und frischem Blut

Während das Booster insgesamt eine höchstwillkommene Erfrischung für den Madoka Kartenpool ist, haben sich die Designer besondere Mühe gegeben um sicherzustellen, dass die ursprünglichen Charaktere von Puella Magi Madoka Magica auf älteren Karten vorkommen, die sich auf bestimmte Namen beziehen und weiterhin spielbar bleiben (wenn auch nicht unbedingt turniertauglich). Darunter finden wir zum Beispiel den hervorragenden Finisher Offering a Hand, Madoka und den advance summon A New Story, Sayaka. Letztere kann sich auch mit Sayaka's Wish verbinden, dem healing event counter aus dem allerersten Madoka Set, was eine schöne Geste ist.

Und was die neue Generation der magischen Mädchen angeht: sie machen das, was ihnen vielleicht an Charisma fehlt, mit guter, altbewährter und roher Power wett: Throne of the Strongest, Tsuruno, erinnert an die einst allseits gefürchtete Golden Darkness und ist sowohl Finisher als auch Heiler, was das "All-in" Risiko im Endspiel deutlich reduziert. "Battle in Sync" Momoko & Kaede & Rena kann gegen reverse einen "Standby Effect" durchführen, der in einem Set mit so vielen draw phase changers besonders stark ist (man denke an "Magical Girls' Tea Party" Mami oder The Only Hope, Homura). Die Liste lässt sich beliebig fortsetzen...

Außerdem gibt es noch ein mechanisches Unterthema im Zusammenspiel von einigen Level Null bis Zwei Karten: "Memories of Hatred" Felicia wird beispielsweise stärker, wenn alle Charaktere auf der Front Stage das gleiche Level haben und As Long as We Are Together, Homura erlaubt dir, die Level der Charaktere zu verändern. Solche Synergien sind nicht der zentrale Bestandteil des Sets, lohnen sich aber beim Deckbauexperimentieren im Hinterkopf zu haben.

Bist du auch mit dabei?

Mit der bestätigten Veröffentlichung des Anime Boosters im April 2021 sieht die Lage für Madoka insgesamt gut aus. Aber sollen diese Veröffentlichungen unter anderen auch den Monogatari und Cinderella Girls Spielern Hoffnung machen, die ihre Lieblingsserie auch auf den Stand der japanischen Weiss Schwarz Edition gebracht sehen wollen? Wir können es nicht sicher sagen, jedenfalls hat die Madoka Nachricht alle überrascht und wir hätten nichts gegen einige weitere Überraschungen!

Magia Record: Puella Magi Madoka Magica [Side Story] erscheint offiziell am 26. Februar 2021. Einzelkarten und Kartenpackungen gibt es direkt hier auf Cardmarket.


cardPreview