Informationen zu dieser Erweiterung

Ein neues Leben in einer anderen Welt ist nicht einfach

Als sich Natsuki Subaru, ein ganz normaler Teenager, plötzlich in einer mysteriösen anderen Welt wiederfindet, ist sein erster Gedanke, dass es eine bedeutende Aufgabe für ihn geben muss, da er nun zwischen all diesen magischen Wesen und Rittern wandelt. Es dauert jedoch nicht allzu lange bis ihm klar wird, dass ein Fluch und keine glorreiche Herausforderung ihn in diese Welt gebracht hat. Nach dem Tode, einer grauenhaften immer wiedererlebten Erfahrung, kehrt er stets an einen bestimmten Punkt in der Zeit zurück und erhält die Möglichkeit seine Sterne neu zu ordnen. Die Situation ist aber noch brisanter, denn er darf niemanden von dem schrecklichen Fluch berichten.

Es bleiben allerdings einige Fragen offen: Wer oder was hat Subaru verflucht? Was ist seine Bestimmung in dieser magischen Welt? Wer wird die königliche Wahl gewinnen? Lieben wir Emilia wirklich? Und wer ist Rem?

Re:ZERO -Starting Life in Another World- wird niemals ein schlechtes Deck sein

Konsistenz ist König in jedem Sammelkartenspiel und Re:ZERO hebt diese Idee auf eine neues Level. Für das Level 0 Game hält das Deck fantastische Karten bereit wie Canopy Piercing Sunlight, Rem & Ram und Peaceful Life, Rem, die dabei helfen die Combo mit Silver-Haired Beauty, Emilia auszulösen. Aber auch Karten wie Royal Election Candidate, Felt und Blue-Haired Maid, Rem, welche das Late – und Endgame unterstützen, sind spannend. Als Finisher zum richtigen Zeitpunkt, um den Gegner zu vernichten, fungieren Sword Saint, Reinhard oder Half-Elf Maiden, Emilia. Die lineare Strategie des Decks macht es resilient gegen „Bad Draws“ und durch die frühen Beschwörungen können auch schwierige Spielstarts überwunden werden. Damit ist es wie geschaffen sowohl für kompetitives Play als auch als Einführungsdeck für neue Spieler zum Kennenlernen.

Für alle, die sehnsüchtig nach gelben Karten Ausschau gehalten haben. Es existiert eine Version des Decks, dass rot unterstützt und in dem sich alles um die Twin-Synergie dreht, welche sehr populär in Japan ist. Dort steht für euch Pink-Haired Maid, Ram als Finisher bereit!

Das Metagame verändert sich und bringt viele Möglichkeiten mit sich

Das wohl stärkste Deck im momentanen Metagame ist Attack on Titan, obwohl es einen starken Rückgang der Turnierzahlen hinnehmen musste zu Gunsten von Bang Dream. Dies erlaubt es dem Metagame vielfältig und abwechslungsreich zu sein, da die „Corps Menace“ nicht länger vorherrschend ist.

Momentan ist das englische Weiss Schwarz Meta so gesund wie es schon lange nicht war und beinhaltet einige Decks in den Top Tier Plätzen. Auf dem aufsteigenden Ast scheinen Apocrypha und Sunshine zu sein. Entgegengesetzt verläuft es für Sword Art Online. Das meist gespielte Deck ist sicherlich Bang Dream, aber es sind auf jeden Fall mehrere Archetypen zu sehen. Re:ZERO hat eine sehr gute Möglichkeit vom derzeitigen sehr unbestimmten Meta zu profitieren, indem es eine altbewährte  Strategie an den Tisch bringt, welche enormen Erfolg in Japan hatte.

Offiziell erscheinen wird Re:ZERO -Starting Life in Another World- am 21. Dezember 2018. Noch scheint es weit entfernt zu liegen, doch solltet ihr eine Einladung für die Weltmeisterschaft erhalten haben oder wollt einfach schon einen Schritt für die nächste Saison voraus sein, solltet ihr euch dieses Deck genau anschauen.  In jedem Fall ist es die letzte Veröffentlichung von Weiss Schwarz im Jahr 2018 und es ist eine Exzellente!


cardPreview