Informationen zu dieser Erweiterung

Legendäre Monster machen ihr Comeback in der 2019 Gold Sarcophagus Tin

Die jährlichen Mega Tins (oder in diesem Fall Gold Sarcophagus Tin) kommen immer mit einem Set exklusiver Promokarten - von wohlverdienten Reprints wie Topf der Begierden und Geisteroger & Schneehase bis hin zu davor OCG exklusiven Karten der vorherigen Jahre. Die diesjährige Tin ist da keine Ausnahme. Anlässlich der 20. Jahresfeier von Yu-Gi-Oh! in Japan wurden schon einige großartige Karten veröffentlicht; die Gold Sarcophagus Tins bringen diese bis dato Japan vorbehaltenen Karten ins TCG!

Jede Tin beinhaltet drei Mega Packs und fünf aus 14 Prismatic Secret Rare Variant Karten (nicht zu verwechseln mit der neuen Seltenheit die ab Rising Rampage veröffentlicht wird). Unter den Promokarten sind zwei aus sechs brandneue Karten mit dem Artwork von Kazuki Takahashi; zwei aus fünf Karten vom originalen Yu-Gi-Oh! Anime einschließlich der Götterkarten; und eine von drei weltweiten Premiere-Karten.

Der Legendäre Wächter Exodia

Letzten Februar 2019 erschien die 20th Anniversary Legend Collection in Japan . Sie umfasste fünf brandneue Karten mit den Artworks von Kazuki Takahashi höchstpersönlich (dem Schöpfer von Yu-Gi-Oh!) und in der 2019 Gold Sarcophagus Tin kommen sie ins YGO TCG!

Eine davon ist eine brandneuer Version von Exodia. Exodia, the Legendary Defender ist ein Level 10 - Monstrum in schwarz und tut was die Exodia-Karten am besten können: das Spiel gewinnen. Der Clou daran ist dass er fünf Tribute für seine Beschwörung benötigt und ein Unterweltler-Monster deines Gegners zerstören muss. Ein weiterer klassischer Archetyp, der eine neue Karte erhält, sind die Rotäugig Monster mit Red-Eyes Alternative Black Dragon. Dieses FINSTERNIS Drache Monster kann sich selbst aus der Hand spezialbeschwören indem ein anderes Rotäugig Monster von der Hand oder dem Feld als Tribut angeboten wird. Zusätzlich kann er, wenn er vom Gegner zerstört wird, ein anderes Rotäugig Monster von deinem Friedhof spezialbeschwören. Zum Schluss kann er, falls du durch diesen Effekt den originalen Rotäugigen Schwarzen Drachen, seine ATK auf 4800 verdoppeln!

Brandneue Karten gewinnen die Oberhand

Neben diesen Karten, die ältere Archetypes unterstützen, beinhalten die Gold Sarcophagus Tins drei brandneue weltweite Ersterscheinungen; Karten die verschiedenste beliebte Strategien im Meta auskontern: Karten in den Friedhof schicken, das Feld mit Monstern vollspammen und eine Möglichkeit, gegen "unzerstörbare" Boards vorzugehen. Dies sind Karten die an Aschenblüte & Freudiger Frühling und Gnomaterial erinnern, also dürft ihr viel von diesen erwarten. Zu guter Letzt sind auch die legendären Egyptischen Götterkarten in diesem Sarkophärgchen, auch wieder mit wunderschönem Artwork von Kazuki Takahashi. Das alles wird in einer robusten Tin geliefert, dessen Design an die ikonische Zauberkarte Gold-Sarkophag anlehnt.

Die 2019 Gold Sarcophagus Tin wird am 29. August 2019 veröffentlicht und hat eine UVP von ca. 17,98€.

Cardmarket Decks

Advanced

Top 8
CMSeries Paris 2020 - Advanced
11.02.2020
Top 4
CMSeries Paris 2020 - Advanced
11.02.2020
1.
YCS - Sydney Australia
13.01.2020
2.
YCS - Portland Oregon
02.09.2019
cardPreview