Name der Erweiterung: Duelist Pack: Rivals of the Pharaoh Anzahl der Karten: 46 Veröffentlichungsdatum: 15. September 2016 Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch, Japanisch Die Seltenheitsverteilung von Duelist Pack: Rivals of the Pharaoh gestaltet sich folgendermaßen: 6 Ultra Rares / 6 Super Rares / 10 Rares / 24 Commons

Informationen zu dieser Erweiterung

Beim Duelist Pack: Rivals of the Pharaoh handelt es sich um das mittlerweile 15te Duelist Pack. Diese wiederum sind eine abgespeckte Variante einer normalen Erweiterung und das sogar in doppelter Hinsicht - neben weniger Karten im Set insgesamt sind auch weniger Karten in den Boostern enthalten. Dafür sind die Booster mit ihren 5 Karten jedoch deutlich erschwinglicher als die der regulären Yu-Gi-Oh! Erweiterungen.

Während sich das letzte Duelist Pack um die Duelle in Battle City drehte, geht es diesmal um die härtesten Gegner, auf die der Pharaoh in der Yu-Gi-Oh! Fernsehserie gestoßen ist sowie selbstverständlich die von seinen Widersachern gespielten Karten. Dementsprechend dürfen einige der Lieblingskarten von Seto Kaiba nicht fehlen, darunter auch Neutron Blast. Diese Zauberkarte erlaubt es einem Blauäugiger Ultimativer Drache, gleich dreimal während derselben Battle Phase anzugreifen und so im Alleingang Spiele zu entscheiden.

Weiterhin bestätigt sind Karten, die in den Duellen mit Yugi Muto, Yami Marik, Yami Bakura und Maximilian Pegasus zum Einsatz gekommen sind. Bakura-Fans dürfen sich über Dark Sanctuary freuen, die eine sehr willkommene Verstärkung für das “FINAL”-Themendeck darstellt.

Die letzte bereits bestätigte Karte ist Lullaby of Obedience, die euch ein Monster benennen lässt. Sollte euer Gegner dieses im Deck haben, so muss er entscheiden, ob ihr es auf die Hand nehmen dürft oder ob es als Spezialbeschwörung auf EURE Spielfeldseite beschworen wird (ungeachtet der Beschwörungsbedingungen). Bei der richtigen Karte verkraftet ihr hier die Aktivierungskosten von 2000 LP mühelos, da ein mächtiges Monster durchaus spielentscheidend sein kann.

Insgesamt sind 46 Karten in der Erweiterung enthalten, von denen 11 noch nie zuvor erschienen sind.

Cardmarket Decks

Advanced

Top 8
CMSeries Paris 2020 - Advanced
11.02.2020
8.
Regional - Tulsa Oklahoma
28.08.2019
4.
Regional - Layton Utah
30.09.2018
4th Place
OTS - Bursville Minnesota
30.09.2017
cardPreview