Informationen zu dieser Erweiterung

Die Vergangenheit erhebt sich aus ihrer Asche in Hidden Summoners

Der Heiliger Phönix von Nephthys ist zurück! Im neuen Set Hidden Summoners bringt er seinen eigenen und zwei weitere brandneue Archetypen für das Yu-Gi-Oh! TCG mit. Der Nephthys Archetyp ist nun ein Ritual-Archetyp, der sich darauf spezialisiert, den Gegner mit Karteneffekten zu besiegen. Neben Nephthys werden auch die Prankids* (ein Fusion-Archetyp) und die Mayakashi* (ein Zombie-Archetyp) eingeführt. Außerdem wird das Set jede Menge Support für diese Archetypen enthalten - man darf sich also auf Reprints beliebter Karten freuen.

Wenn du mehr über Hidden Summoners erfahren möchtest, besuche uns Mitte Oktober 2018 für die vollständige Analyse des Sets. Darin erwarten dich weitere Informationen über die Karten und Archetypen der Erweiterung.

*inoffizielle Namen

cardPreview