Informationen zu dieser Erweiterung

Speed Duel Starterdecks Willkommen zu Duel Links!

Mit dem immensen Erfolg vom Yu-Gi-Oh! Duel Links Mobile Game war es nur eine Frage der Zeit bis das Spiel Realität wird. Eingeführt in den Speed Duel Starter Decks können alle Mechaniken aus dem Mobile Game in diesen TCG-Einführungsdecks gefunden werden. Das beinhaltet verschiedene Fähigkeiten, die während Duellen genutzt werden können, was dem Metagame einen neuen Twist verleiht. Duelists of Tomorrow beinhaltet insgesamt drei Decks mit jeweils 20 Karten (oder 23 im Joey Deck, welches 3 Extra Deck Monster hat), drei Fähigkeitskarten und drei Ultra Rare Karten.

Die Duellanten von Morgen

Die Speed Duel Starter Decks kommen in jeweils zwei 3-Deck Sets. Im Gegensatz zu Destiny Masters sind in Duelists of Tomorrow nur Charaktere mit dabei, die ihre puren Duellfähigkeiten anstatt Milleniumsgegenständen verwenden, um Duelle zu gewinnen. Nicht nur beinhaltet das den allseits geliebten Underdog Joey Wheeler; es gibt auch Decks für Mai Valentine und Seto Kaiba, alle jeweils dem Spielstil der entsprechenden Ikone angepasst. Das bedeutet dass du mit Krieger-Monstern und Joey, Harpyien und Mai, und der klassischen Zerstörungsstrategie mit Kaiba duellieren kannst.

Der interessanteste Teil in diesem neusten YGO TCG Set ist die Einführung von Fähigkeiten. Fähigkeiten sind dafür da, deinem Deck oder deiner Staregie während des Duells einen extra Boost zu geben. Allerdings kannst du nur eine Fähigkeitskarte pro Duell aktivieren, und dies auch nur falls du dessen spezielle Bedingungen erfüllst, und dessen Effekte fangen weder eine Kette an, noch kann darauf reagiert werden. Nehmen wir zum Beispiel Joey Wheelers Pal-O’Mine-zation Fähigkeit. Diese einmal-pro-duell-Fähigkeit erlaubt dir, ein normales Monster in deiner Hand als ein beliebiges Fusionsmaterial für eine Fusionsbeschwörung zu verwenden, was die Beschwörung deines Asses vereinfacht: Tausenddrache! Es gibt zudem viele weitere Fähigkeitskarten, um die Strategie jedes Decks zu verbessern. Vergesst außerdem nicht die nostalgischen Bossmonster in dieser Erweiterung wie Blauäugiger W. Drache oder Rotäugiger Schwarzer Drache.

Was ist neu in Speedduellen?

Eine der wichtigsten Dinge beim Speed-duellieren ist dass das Spiel denselben Regeln wie bei Duel Links folgt. Du spielst mir drei Mainmonsterzonen und drei Zauber/Fallenzonen anstatt fünf. Jeder Duellant startet mit 4000LP anstatt den regulären 8000. Und zu guter Letzt kannst du nur ein 20- (max. 30-) Karten Maindeck haben. Darüber hinaus hat jede Speedduell-Karte ihr eigenes Wasserzeichen, und nur Karten mit diesen Zeichen können in Speedduellen genutzt werden. Allerdings kannst du alle Speedduell-Karten (mit Ausnahme der Fähigkeitskarten) in deinen normalen TCG Decks benutzen. Konami hat außerdem Organized Play und weitere Speedduell Booster Packs für 2019 angekündigt, also bereitet euch darauf vor, viele solcher Produkte in naher Zukunft zu sehen.

Neugierig wie du dein Spiel mit diesen Decks verbessern kannst? Speed Duel Starter Decks: Duelists of Tomorrow erscheint am 24. Januar 2019 mit einer UVP von ca. 8,81€.

cardPreview