Informationen zu dieser Erweiterung

Die “Spirit Warriors” sind erschienen!

Spirit Warriors katapultieren sich in das Yu-Gi-Oh! TCG Metaspiel als ein 60-Karten Booster. Die neue Erweiterung enthält 40 Super Rare Karten und 20 Secret Rare Karten, davon in jedem Booster vier Super Rares und eine Secret Rare. Ein einzelnes Booster kostet ca. 3,43€ (3.99$ UVP).

Erschienen am 16. November 2017 führt die Erweiterung zwei neue Archetypen ein: Magische Musketiere und Witterungsmaler. Dazu enthält es Support zu einem beliebten Archetypen, den Sechs Samurai. Die neuen “Geheimen Sechs Samurai” synergieren perfekt mit älteren Karten des Decks und können gut in das Sechs Samurai Deck eingefügt werden, um diesem nochmal einen Extra Schub zu geben, den es nach der Limitierung von Portal der Sechs gebraucht hat.

Die Schatten der sechs Samurai!

In der japanischen Geschichte wurden Samurai immer mit Ninjas verknüpft. Die Samurai wurden als das noble Gesicht des feudalen Japans bezeichnet, und die Ninjas operierten parallel dazu im Verborgenen. Nun kriegen die Sechs Samurai ihre eigenen “Ninjas” mit den brandneuen Geheime Sechs Samurai Karten. Diese sechs neuen Exemplare decken auch alle sechs Attribute von Yu-Gi-Oh! ab, was eine weitere neue Samurai-Karte ins Spiel bringt: Die Sechs Shinobi. Diese Karte ermöglicht es Samurai-Spielern, den kompletten Gegnerischen Spielzug zu überspringen, falls sie ein Samurai jedes Attributes kontrollieren.

Die neuen Geheimen Sechs Samurai haben auch viele weitere interessante Effekte wie das Beschwören von Monstern aus dem Deck, Friedhof und von verbannten Monstern. Dazu können sie sich selbst vom Friedhof verbannen, um dein Feld zu beschützen. Geheime Sechs Samurai - Fuma zum Beispiel ist ein 1-Stern-Empfänger, der ein Sechs Samurai-Monster vom Deck spezialbeschwört, wenn er zerstört wird. Außerdem kannst du ihn vom Friedhof entfernen um die Zerstörung eines Sechs Samurai-Monsters zu verhindern.

Abschließend gibt es ein neues Fusionsmonster, Geheime Sechs Samurai - Rihan, das sich selbst ohne Polymerisation beschwören kann, indem drei Sechs Samurai-Monster mit verschiedenen Attributen verwendet werden.

Diese neuen Karten können viel dazu beitragen, dein Sechs Samurai Deck mit aktuellen Decks mithalten zu lassen, und machen Samura-Fans solange glücklich, bis Konami Portal der Sechs von den limitierten Karten nimmt.

Regen, Schnee oder Sonnenschein: Die Witterungsmaler!

Der erste neue Archetyp in dieser 60-Karten-Erweiterung sind die Witterungsmaler. Diese spielen darauf, permanente Zauber- und Fallenkarten aus dem Deck zu benutzen um das Feld zu kontrollieren. Außerdem sind sie der einzige Archetyp in diesem Set, der ein neues Link Monster bekommt: Witterungsmalerin Regenbogen, die sehr vorteilhafte Link-Pfeile hat und einen ebenso guten Effekt - sie ermöglicht es, jedem Witterungsmaler, auf den sie zeigt, sich selbst selbst zu verbannen und dafür die Aktivierung einer beliebigen Karte oder ihres Effekts zu annulieren und diese zu zerstören.

Zusammen mit Monstern wie Witterungsmalerin Schnee, die - wie jedes Witterungsmaler-Monster - sich selbst jeden Zug wiederbeschwören können, nachdem sie für einen “Witterung” - Effekt verbannt wurden, und mächtigen permanenten Zauberkarten wie Verschneites Witterungsgemälde ist dieses Deck ein mächtiger Lockdown-Archetyp. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob es genügend gute Unterstützungskarten gibt, die den Zugriff auf diese neuen Karten erleichtern, und ob es einfach genug ist, drei Witterungsmaler aufs Feld zu kriegen um Witterungsmalerin Regenbogen zu beschwören.

Musketiere und Magie!

Der andere neue Archetyp in Spirit Warriors ist ebenso kontroll-orientiert. Magische Musketiere bieten einen alternativen Stil der Kontrolle an als die Witterungsmaler, mit Karten wie deren Secret Rare-Bossmonster Magischer Musketenmeister Zakiel. Dieser sowie alle Magischen Musketier- Monster haben den permanenten Effekt, dass du “Magische/r Musket” - Zauber/Fallenkarten von deiner Hand aktivieren darfst, wie zum Beispiel Magische Muskete - Letztes Gefecht. Diese Konterfalle lässt dich eine beliebige gegnerische Zauber/ Falle annullieren, solange du ein Magisches Musketier-Monster kontrollierst. Die Tatsache, dass du solche mächtigen Fallen von der Hand aktivieren kannst, bedeutet, dass der Gegner wenig bis gar keine Informationen von deinem Feld ablesen kann. Stattdessen bleibt ihnen nur die Information über die Anzahl deiner Karten insgesamt. Die Fähigkeit, Fallen von der Hand zu aktivieren ist ohne Frage sehr mächtig und hat zusammen mit den richtigen Fallen sehr hohes Potential als ein kompetitives Control-Deck.

Alles in allem vereint dieses Set sehr gut Altes mit Neuem. Es ist auf jeden Fall eine Überlegung wert, falls du diese neuen Deckthemen testen oder dein Samurai Deck aufbauen/verbessern willst. Also, mach dich bereit für Spirit Warriors und besiege all diese SPIORAL und Trickstar Decks, die das Metaspiel plagen.

Comments (1)

Edwood3008(2017-09-08 22:34)

Ich vermute das die Magical musketeer's im Tcg Meta besser abschneiden werden als im ocg Meta weil es im Tcg viele Karten nicht gibt die in Japan teilweise die one Card Meta regieren also dieses set wird sich wohl für casuals wegen den six samurais und für meta player mit den musketeers also wir können uns freuen auf dieses geile set

Cardmarket Decks

Advanced

1.
Regional - Omaha Nebraska
31.08.2018
10.
Regional - Indianapolis Indiana
31.05.2018
15th Place
Regional - Lenexa Kansas
31.05.2018
19.
Regional - Seattle Washington
31.05.2018
cardPreview