Informationen zu dieser Erweiterung

Das 39. Structure Deck für das Yu-Gi-Oh! Trading Card Game erscheint am 2. November 2017. Es ist das erste Structure Deck, welches nach der Einführung der Link Monster veröffentlicht wird und befasst sich daher thematisch ebenfalls mit dieser brandneuen Spielmechanik. Neben den 40 Main Deck Karten wird das Deck auch 3 Link Monster beinhalten.

Alle 11 enthaltenen neuen Monster (8 im Main Deck und 3 im Extra Deck) sind vom neuen Monster-Typ: Cyberse. Im Starter Deck: Link Strike und Code of the Duelist fand man bereits die ersten Monster dieses Typs, jetzt ist es aber endlich an der Zeit eine Stufe weiter zu gehen und mit diesen Monstern ein eigenes Deck zu bauen. Um erfolgreich eine Linkbeschwörung durchführen zu können haben viele der neuen Karten Effekte, die dabei helfen weitere Cyberse-Monster zu beschwören. Mit diesen kann man dann beispielsweise Binal Sorceress, ein Link-2 Monster, herbeirufen. Sollte das nicht ausreichen kann man sie weiter aufrüsten und entweder den Link-3 Encode Talker oder Tri-Gate Wizard beschwören. Besonders auf Tri-Gate Wizard sollte euer Gegner aufpassen: Er wird immer stärker und schaltet mehr Effekte frei, je mehr Monster mit ihm kreuzgelinkt sind, ähnlich wie Firewall Dragon. Ist er einmal von 3 passenden Link Monstern umgeben macht er doppelten Kampfschaden, kann einmal pro Spielzug eine Karte auf dem Feld aus dem Spiel entfernen und einmal in irgendeinem Spielzug die Aktivierung einer Karte oder eines Effekts annullieren.

Des Weiteren findet man auch eine neue Zauberkarte für die Cyberse-Monster sowie eine Fallenkarte für die „code Talker“-Link Monster. Wir dürfen also gespannt sein, welche Einwirkung dieses Deck bei uns haben wird.

Die Anschaffung dieses Decks lohnt sich aber nicht nur für Spieler, die interessiert sind an den neuen Karten. Das Deck wird auch jede Menge Neuauflagen älterer Karten enthalten. Zum jetzigen Zeitpunkt sind noch nicht viele davon bekannt, aber ihr dürft euch unter anderem freuen auf Stürmische Spiegelkraft, Dimensionsbarriere und Kosmoszyklon. Diese Karten, besonders die letzten beiden, sind momentan allgegenwärtig in allen möglichen Turnierdecks. Sie waren vorher nur schwer erhältlich, da es nur die Secret Rare Version aus dem jeweiligen Originalset gab, freut euch also auf erschwingliche Versionen dieses Power-Karten!

Cardmarket Decks

Advanced

2.
Regional - Crestwood Missouri
30.09.2018
4.
Regional - Tulsa Oklahoma
30.09.2018
4.
Regional - Layton Utah
30.09.2018
35.
Regional - Los Angeles California
30.09.2018
cardPreview